Volkswagen Automobile Berlin:

Acht Prozent mehr Geld über zwei Jahre

  • 04.12.2017
  • bb
  • Aktuelles

Geschäftsführung und IG Metall verständigen sich auf eine tarifliche Entgelterhöhung von acht Prozent in mehreren Stufen

So steigen die Entgelte ab 1. Dezember 2017 um 2,9 Prozent und ab 1. Januar 2018 um ein weiteres Prozent. Im Oktober 2018 kommt eine Entgelterhöhung von weiteren 2,9 Prozent und im Januar von einem Prozent zum Tragen. Der Ecklohn steigt um insgesamt 185 Euro. „Mit diesem Ergebnis partizipieren die Beschäftigten an den guten Ergebnissen des Unternehmens“, sagt Burkhard Bildt von der Berliner IG Metall.



Drucken Drucken