Für Werk und Arbeitsplätze

Ledvance: Erneut Mahnwache am Tor

  • 11.04.2018
  • igm
  • Aktuelles

Wenn der Betriebsratsvorsitzende Andy Deininger in Garching in den Sondierungsgesprächen sitzt, stehen die Beschäftigten vor dem Ledvance-Tor und halten Mahnwache. So auch am heutigen Mittwoch.

Nach wie vor verhandeln die Geschäftsführung von Ledvance mit Betriebsräten und mit der IG Metall über die Zukunft von Ledvance. Dann stehen auch die Beschäftigten vor dem Eingang zu Ledvance in Berlin. Regelmäßig kommen Delegationen von anderen Werken oder Initiativen vorbei. In der letzten Woche schauten einige Mitglieder des Seniorenkreises der IG Metall sowie Frauen von Migrantinnen Verein Berlin e. V. vorbei.

Die mögliche Strategie des Unternehmens, auf Zeit zu spielen jedenfalls geht nicht auf. Die Beschäftigten organisieren sich, haben einen langen Atem und sie kämpfen für ihren Standort.


 


Drucken Drucken