Betriebsräte/Vertrauensleute

Anmelden bis zum 24. Oktober 2017

Tarifauftakt in Zwickau – Wir sind am 4. November 2017 dabei

  • 18.10.2017
  • sist
  • Aktuelles, Tarif 2018, Betriebsräte/Vertrauensleute, Jugend

Die neuen Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie stehen an. Aus diesem Anlass lädt der IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg und Sachsen am 04. November 2017 zum Tarifauftakt nach Zwickau. Und wir sind mit dabei.

mehr...

Handwerk

Berliner Tischlerhandwerk: "Es reicht (nicht)!"

  • 17.10.2017
  • md & aw
  • Aktuelles, Handwerk, Jugend, Tarif 2018, Gruppen

Unter den Auszubildenden im Berliner Tischlerhandwerk rumort es. Nach einer Umfrage einer Aktiven-Gruppe bei mehr als 300 Auszubildenden in Berlin halten 75 Prozent der Befragten die Ausbildungsvergütung für nicht ausreichend.

mehr...

Nicht sexy, aber erfolgreich

Leihbeschäftigte im Siemens Schaltwerk – So geht solidarische Betriebsratsarbeit

  • 17.10.2017
  • mn
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Unangemeldete Proteste gegen Leiharbeit sorgten im Siemens Schaltwerk im September 2017 für Turbulenzen. Wie gute Betriebsratsarbeit für Leihbeschäftigte aussieht, darüber sprechen die ehemaligen Leihbeschäftigten Christoph Kalbofsky und Christopher Pohlmann mit den Betriebsräten Rüdiger Groß und Martin Streitberger.

mehr...

Gedenkveranstaltung IG Metallhaus 9.11., 17 Uhr

Zwangsarbeit für Siemens in Ravensbrück

  • 10.10.2017
  • igm
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Im Zweiten Weltkrieg mussten Zwangsarbeiterinnen im Konzentrationslager Ravenbrück für die Siemenswerke schuften. Sie wurden mit Nummern angesprochen, durften häufig nicht sprechen und wurden gnadenlos ausgebeutet. Am historischen 9. November, dem Tag der Reichspogromnacht 1938 und des Mauerfalls 1989, erinnern die Veranstalter an ihr Schicksal.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

IG Metall-Vorstand: Forderungsempfehlung für die anstehende Tarifrunde

  • 10.10.2017
  • igm/aw
  • Aktuelles, Tarif 2018, Betriebsräte/Vertrauensleute

Der Vorstand der IG Metall hat heute seine Forderungsempfehlung für die anstehende Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie mit ihren 3,9 Millionen Beschäftigten beschlossen. Er empfiehlt den regionalen Tarifkommissionen der IG Metall, über eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen von sechs Prozent für eine Laufzeit von zwölf Monaten zu diskutieren und zu beschließen.

mehr...


Drucken Drucken