Siemens in Berlin - Meldungen

Siemens-Vertrauensleute tagen am Pichelssee

Das nehmen wir aus der Beschäftigtenbefragung mit

  • 19.07.2017
  • tp/wj
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Befragung ist fünf Monate her. Über 680.000 haben geantwortet, 1.700 allein aus dem Gasturbinenwerk. Und jetzt? Diese Frage haben Siemens-Vertrauensleute des Gasturbinenwerkes auf einer Tagung im Juli diskutiert.

mehr...

Klausur der Berliner Siemens Betriebsratsvorsitzenden

Alle für einen, einer für alle

  • 20.06.2017
  • rk
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Die Berliner Betriebsratsvorsitzenden der Siemens AG haben sich am 15./16. Juni 2017 zu einer Klausur getroffen. Mit dabei war auch Birgit Steinborn, die Vorsitzende des Gesamtbetriebsrats der Siemens AG. Einig waren sich alle in der Einschätzung, dass man am meisten erreiche, wenn IG Metall und betriebliche Interessenvertretungen eng kooperierten.

mehr...

Effizienz à la Siemens

Abbauen, verlagern, fremd vergeben

  • 16.05.2017
  • igm
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Unter der wohlklingenden Bezeichnung „gezielte Effizienzverbesserungen“ hat Siemens am 11. Mai neue Pläne für eine Reihe von Maßnahmen in einzelnen Geschäften veröffentlicht. Wie so oft verbergen sich dahinter vor allem Abbau, Verlagerung und Fremdvergabe von Stellen.

mehr...

Seminar Siemens Schaltwerk

Erfolgreich und mit Spaß kommunizieren

  • 06.03.2017
  • rk
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Kommunizieren ist für Betriebsräte und Vertrauensleute wichtig. Das wissen die meisten - auch im Betriebsrat vom Siemens Schaltwerk. Dass Kommunizieren auch Spaß machen kann, haben Kollegen des Ausschusses Öffentlichkeitsarbeit bei einem Workshop von Arbeit & Leben im Februar erlebt. Gemeinsam haben sie eine Kommunikationsstrategie sowie einen Kommunikationsplan erstellt. Jetzt verfügen sie über einen Kompass, der auch für die anstehenden Betriebsratswahlen den Weg weist.

mehr...

Flexibel Arbeiten

„Das zerreißt nach wie vor hauptsächlich Frauen“

  • 28.02.2017
  • mn
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Flexibilisierung der Arbeitszeit ist für Frauen zentrales Thema – unabhängig ob sie Schicht arbeiten oder Kind und Beruf unter einen Hut bringen wollen. Früher haben Kernzeiten Frauen in die Teilzeit gezwungen. Hier öffnen flexible Arbeitszeiten neue Möglichkeiten. Aber es gibt auch gegenläufige Entwicklungen.

mehr...


Drucken Drucken