Rechtsberatung

Guter Rat: Rechtsberatung und Rechtsschutz bei der IG Metall Berlin

IG Metall Mitglieder haben kostenlosen Rechtsschutz im Arbeits- und Sozialrecht

Guter Rat ist bei uns nicht teuer

Rechtliche Fragen zum Urlaub, zur Krankmeldung, möglicherweise auch zu einer Kündigung kommen häufig vor.

Oft reicht es aus, mit einem sinnvollen, rechtlich fundierten Einspruch auf die Arbeitnehmerrechte hinzuweisen. Nutzen Sie den Rechtsschutz der IG Metall, bevor die eigenen Rechte verwirkt sind, weil der Anspruch nicht rechtzeitig und formgerecht geltend gemacht wurde und dadurch Prozesse fällig werden.

Für Mitglieder der IG Metall sind Rechtsschutz und die Prozessvertretung kostenfrei.

Unser Team

Ein versiertes Team freut sich auf Ihre Fragen.

Unsere Kolleginnen im Rechtsbereich der Geschäftsstelle Jeanette Krug und Angelika Opitz - Telefon 030 253 87-133/-134 - vereinbaren mit Ihnen einen Termin zur Rechtsberatung mit unseren Experteninnen und Experten im Arbeits- und Sozialrecht.

Sollte es zu einem Prozess kommen, vertreten Sie Manfred Frauenhoffer, Leiter des Berliner Büros der DGB Rechtsschutz GmbH und sein Team. Das Büro der DGB Rechtsschutz GmbH finden Sie direkt neben dem Arbeitsgericht.

Jeden Montag von 13 bis 16 Uhr und jeden Mittwoch von 9 bis 12 Uhr erreichen Sie unsere Expertinnen und Experten für Ihre Fragen telefonisch unter 030 25387-131.

v.l.n.r.: Günter Triebe, Dr. Lukas Middel, Mara Neele Künkel, Angelika Opitz, Manfred Frauenhoffer, Nils Kummert, Jeanette Krug, Volker Gerloff, Damiano Valgolio, Gottfried Dolinski

Unsere Leistungen

Wir beraten, unterstützen und vertreten...

  • in allen arbeitsrechtlichen Streitfällen, beispielsweise bei Kündigungen, Auslegung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen sowie bei säumigen Entgeltzahlungen.
  • in sämtlichen sozialrechtlichen Auseinandersetzungen mit den Trägern der Renten-, Kranken- und Unfallversicherung sowie bei Arbeitslosigkeit und auch in Versorgungs- und Sozialhilfefragen.
  • in verwaltungsrechtlichen Verfahren, wenn diese mit arbeits- und sozialrechtlichen Fragen in Verbindung stehen.

Unser Vorteil:

Wir kennen die Betriebe, in denen Sie beschäftigt sind und arbeiten eng mit Ihren Betriebsräten zusammen. Selbstverständlich behandeln wir alle Anfragen streng vertraulich. Anders als bei den Rechtsschutzversicherungen, die in der Regel nur anlassbezogenen Rechtsschutz gewähren, erhalten Mitglieder der IG Metall bei uns jederzeit eine kostenfreie Rechtsberatung.

Gemeinsam sind wir besser!

Die IG Metall und die DGB Rechtsschutz GmbH arbeiten mit Anwältinnen und Anwälten zusammen, die auf das Arbeitsrecht spezialisiert sind. Wir bündeln unsere Kompetenz.

Nach einer Erstberatung durch das IG Metall Rechtsberatungsteam und den Anwälte/innen werden unsere Mitglieder durch die DGB Rechtsschutz GmbH vor Gericht vertreten. Sie ist der größte  deutsche und europäische Zusammenschluss von erfahrenen Juristen auf dem Gebiet des Arbeits- und Sozialrechts. Durch den engen Kontakt zur IG Metall und den Betriebsräten können sie immer auch den konkreten betrieblichen Hintergrund einbeziehen.

Neuer Flyer des Rechtsbereichs(309 KB)

Weitere Infos unter:

Aktuelle Rechtstipps der IG Metall Berlin

Rechtliche Hinweise auf unserer Homepage finden sie in der Rubrik
Rechtstipps: "Der gute Rat"


Drucken Drucken