Pressemitteilungen

Huawei

Tariferfolg der IG Metall bei Huawei - Huawei TS tritt Arbeitgeberverband bei

  • 28.04.2017
  • ab
  • Pressemitteilungen

Gestern hat das Telekommunikationsunternehmen Huawei Technologies Service GmbH (HTS GmbH) den ca. 500 Beschäftigten im Bundesgebiet mitgeteilt, dass es seinen Beitritt zum Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie Düsseldorf und Umgebung e.V., Fachgruppe Kommunikationsdienstleister, erklärt hat. Das ist auch gut für die 130 Huawei-Beschäftigten in Berlin und Norddeutschland.

mehr...

MAN Diesel & Turbo

Einigung sichert 380 Berliner Arbeitsplätze

  • 27.03.2017
  • igm
  • Pressemitteilungen

Widerstand einerseits und konstruktive Vorschläge der Beschäftigten andererseits haben sich für Berlin gelohnt. In Tegel fallen deutlich weniger Arbeitsplätze weg und die Produktion von Getriebekompressoren bleibt erhalten.

mehr...

Einladung zur Berichterstattung

Einladung zu Autokorso und Kundgebung - Update

  • 17.03.2017
  • igm
  • Pressemitteilungen

Knorr-Bremse droht mit Produktionsschließung und Einführung der 42 Stunden-Woche. Betroffen sind die Berliner Firmen Hasse & Wrede und KB PowerTech. Damit schürt der Bremsen-Konzern Existenzängste bei den Beschäftigten und ihren Familien. Die IG Metall Berlin lädt daher am heutigen Freitag zu einem Autokorso mit anschließender Kundgebung ein – dann wenn sich die verantwortliche Konzernspitze zur Aufsichtsratssitzung auf dem Berliner Werksgelände trifft.

mehr...

Einladung zur Berichterstattung:

Autokorso zur Aufsichtsratssitzung von Knorr-Bremse

  • 15.03.2017
  • igm
  • Pressemitteilungen

Knorr-Bremse droht mit Produktionsschließung und Einführung der 42 Stunden-Woche. Betroffen sind die Berliner Firmen Hasse & Wrede und KB PowerTech. Damit schürt der Bremsen-Konzern Existenzängste bei den Beschäftigten und ihren Familien. Die IG Metall Berlin lädt daher am kommenden Freitag zu einem Autokorso mit anschließender Kundgebung – dann wenn sich die verantwortliche Konzernspitze zur Aufsichtsratssitzung auf dem Berliner Werksgelände trifft.

mehr...

Bundesweite Resolution der IG Metall-Geschäftsstellen zu Knorr-Bremse

Skandal-Unternehmen Knorr-Bremse muss sozial werden!

  • 13.03.2017
  • ab
  • Pressemitteilungen

Knorr-Bremse schürt Existenzängste unter den Beschäftigten der Berliner Firmen Hasse & Wrede und KB PowerTech. Mit einer bundesweiten Resolution protestieren neun IG Metall Geschäftsstellen, darunter die IG Metall Berlin, gegen den Steinzeitkapitalismus von Knorr-Bremse.

mehr...


Drucken Drucken

Presse

Termine

Mai16

16.05.2017

Rentenberatung durch Uwe Hecht

Mai18

18.05.2017

SBV-Forum

Weitere Termine

Pinnwand


  • Lokalseite für Berlin