Pressemitteilungen

Bundesweite Resolution der IG Metall-Geschäftsstellen zu Knorr-Bremse

Skandal-Unternehmen Knorr-Bremse muss sozial werden!

  • 13.03.2017
  • ab
  • Pressemitteilungen

Knorr-Bremse schürt Existenzängste unter den Beschäftigten der Berliner Firmen Hasse & Wrede und KB PowerTech. Mit einer bundesweiten Resolution protestieren neun IG Metall Geschäftsstellen, darunter die IG Metall Berlin, gegen den Steinzeitkapitalismus von Knorr-Bremse.

mehr...

Einladung zur Berichterstattung an die Berliner Medien:

Jahresauftakt mit Bundestagswahl und Arbeitszeitkampagne 2017

  • 26.01.2017
  • ka
  • Pressemitteilungen

Am kommenden Donnerstag läutet die IG Metall Berlin mit ihrer Jahresauftaktveranstaltung offiziell das Jahr 2017 ein. Jürgen Kerner, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall und dort verantwortlich für die Finanzen der 2,2 Millionen IG Metall-Mitglieder, spricht zu den Themen Bundestagswahl 2017 und der Arbeitszeitkampagne, die die IG Metall im Wahljahr durchführt.

mehr...

Einladung zur Berichterstattung an die Berliner Medien:

Bundesweite Demonstration gegen Kahlschlag bei MAN

  • 26.01.2017
  • ab
  • Pressemitteilungen

Die Belegschaft schiebt Überstunden, die Auftragslage ist bestens und das Potenzial für die Zukunft glänzend: Es bleibt das Geheimnis der MAN-Verantwortlichen, 300 der mehr als 520 Arbeitsplätze bei MAN Berlin zu streichen. Daher werden IG Metall Berlin und Berliner Belegschaft am kommenden Montag mit einer Demonstration am Brandenburger Tor ihren Unmut gegen die Kürzungspläne bekräftigen – gemeinsam mit den Beschäftigten der anderen deutschen MAN Diesel Turbo-Standorte, die am Montag an ihren Standorten gegen die geplante Kürzung von bundesweit 1.000 Stellen demonstrieren werden.

mehr...

Tegeler Kiez kämpft für sein MAN-Werk:

SC Borsigwalde gegen 1. FC Union Berlin in MAN-Shirts

  • 26.01.2017
  • ab/cb
  • Pressemitteilungen

Die Berliner MAN-Belegschaft erfährt viel Unterstützung. Am Mittwoch machen die B-Junioren vom SC Borsigwalde den Kampf um die Berliner MAN Arbeitsplätze zum Thema – beim Pokalspiel gegen den Bundesligisten 1. FC Union Berlin. Es geht auch um die Ausbildungsplätze der Fußballer.

mehr...

Pressemitteilung 9. November 2016

Demonstration gegen Kahlschlag bei MAN Berlin

  • 09.11.2016
  • ab
  • Pressemitteilungen

Die Belegschaft schiebt Überstunden, die Auftragslage ist bestens und das Potenzial für die Zukunft glänzend: Die Zukunftsaussichten bei MAN sind eigentlich rosig – wenn die Verantwortlichen bei MAN und VW mit dem Abbau von gut 300 der 520 Arbeitsplätze nicht den Kahlschlag verkündet hätten. Daher lädt die IG Metall Berlin die MAN-Beschäftigten und ihre Familien sowie die Belegschaft anderer Berliner Metallbetriebe am kommenden Freitag zur Demonstration gegen die Managementpläne auf.

mehr...


Drucken Drucken

Presse

Termine

Apr04

04.04.2017

Rentenberatung durch Uwe Hecht

Mai18

18.05.2017

SBV-Forum

Weitere Termine

Pinnwand


  • Lokalseite für Berlin