Aktuelle Dokumente, Links und Meldungen zum Thema "Corona-Virus"

Hinweise für Beschäftigte und Auszubildende


Corona - Hinweise für Betriebsräte und JAVs


Corona - Aktivitäten von Staat und Behörden

Meldungen

Betriebsräte schützen Beschäftigte

Bosch.IO – Und plötzlich droht Softwareingenieuren Kurzarbeit

  • 01.04.2020
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Corona, Betriebsräte/Vertrauensleute

Vor einem Jahr gab es bei Bosch.IO in Berlin keinen Betriebsrat. Dass es ihn in der Corona-Krise gibt, ist für die Beschäftigten ein Glück, denn er hat schon viel zum Positiven beeinflussen können.

mehr...

37.000 Betriebe in Berlin und Brandenburg melden Kurzarbeit

Kurzarbeitergeld jetzt auf 80 Prozent anheben

  • 31.03.2020
  • DGB
  • Aktuelles, Corona

Rund 37.000 Betriebe in Berlin und Brandenburg haben Kurzarbeit angezeigt. Weil in beiden Bundesländern die Einkommen unter dem Bundesdurchschnitt liegen, ist es wichtig, dass der Satz von 60 bzw. 67 Prozent mindestens auf 80 Prozent erhöht wird, fordert der DGB Berlin-Brandenburg.

mehr...

Corona

Hotline für IG Metall-Betriebsräte

  • 31.03.2020
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Corona, Tarif 2020 M&E

Der Coronavirus zwingt das öffentliche Leben in die Knie. Unternehmen und Beschäftigte stehen gemeinsam vor riesigen Herausforderungen. In Deutschland hilft die Mitbestimmung, weil Betriebsräte mitentscheiden und gute Betriebsvereinbarungen treffen. Für ihre Fragen hat die IG Metall Berlin eine Hotline eingerichtet. Aber auch Mitgliedern beantwortet die Geschäftsstelle ihre Fragen.

mehr...

Unternehmen richten Solidarfonds ein

Textile Dienste - Zuschuss zum Kurzarbeitergeld vereinbart

  • 30.03.2020
  • Burkhard Bildt
  • Aktuelles, Corona

Der Arbeitgeberverband für Textile Dienste intex drohte angesichts der Corona-Krise damit, die Tarifvereinbarung vom 28. Februar 2020 zu kündigen. Das konnte die IG Metall verhindern.

mehr...

DIHK-Chef will Kurzarbeit mit Staatshilfen – aber trotzdem entlassen

  • 28.03.2020
  • IGM
  • Aktuelles, Corona

Tausende Unternehmen sichern gerade mit Kurzarbeit Jobs und Einkommen - gemeinsam mit Betriebsräten und IG Metall. Deutschlands Top-Wirtschaftsvertreter, DIHK-Präsident Eric Schweitzer, will zwar Staatshilfe – aber in seinen Unternehmen nichts geben und nichts garantieren.

mehr...


Drucken Drucken