40. Berliner Seniorenwoche

Infomarkt auf dem Breitscheidplatz am 30.08.2014

  • 30.08.2014
  • rz
  • Senioren

Auf dem Infomarkt für ältere Menschen waren auch die Berliner Seniorengruppen der DGB-Gewerkschaften vertreten. Der IG Metall Senioren-Arbeitskreis nahm, wie in den Vorjahren, teil.

Fotos: Ramon Zorn

Mit 162 Ständen an der Gedächtniskirche und einer Showbühne bot der Infomarkt ein umfassendes Angebot für Seniorinnen und Senioren. Alle Berliner Institutionen und Vereine, die sich um die Bedürfnisse älterer Menschen kümmern, waren vertreten.

Die DGB-Gewerkschaften boten mit gemeinsamen Ständen in einheitlicher Aufmachung ein geschlossenes Bild. Klaus Kulick, der Vorsitzende des Senioren-Arbeitskreises des DGB-Berlin-Brandenburg, äußerte sich zufrieden. "Wir werden immer besser. Die vom DGB gestiftete Ausstattung und die Zusammenlegung der Stände hat unseren Aufritt aufgewertet."


Drucken Drucken