Fridays for Füture Demonstration

Klimaschutz geht alle an

  • 29.11.2019
  • rz
  • Senioren

Weltweit gingen am 29. November 2019 Menschen auf die Straße, um für eine Umweltpolitik zu demonstrieren, die den Klimawandel bekämpft. In Deutschland wurde in 500 Städten demonstriert, in Berlin kamen 60.000 vor dem Brandenburger Tor zusammen.

Klima ist ja (nicht nur) aktuell in aller Munde. Die IGM kann sich nicht aus dieser Diskussion raushalten, auch wenn viele Kollegen dieses Problem am liebsten ignorieren wollen.
Aber die „Transformation“ findet nicht nur in der Industrieproduktion statt, sondern auch in unserer Umwelt ... da kann  eine große Gewerkschaft nicht wegschauen. Es geht um die Arbeits- und Lebensbedingungen ihrer Mitglieder. Und da muss man (wenigstens) mitgestalten. Der Vogel Strauß ist kein IGM-Mitglied.

Hartmut Herold/Ramon Zorn


Drucken Drucken