GE Energy

Neue Vertrauensleute gewählt

  • 18.03.2016
  • vk
  • Aktuelles, Vertrauensleute, Betriebsräte/Vertrauensleute

Nach mehr als 15 Jahren gibt es bei GE Energy in Berlin wieder gewählte Vertrauensleute. Am 10. März haben die Metallerinnen und Metaller in einer Mitgliederversammlung elf Kolleginnen und Kollegen zu Vertrauensleuten im Betrieb gewählt. Mit den IG Metall-Betriebsräten, der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) sowie den Schwerbehindertenvertretern bilden sie nun den Vertrauenskörper bei GE Energy.

GL - Vertrauensleute: die Neuen sind da!

„Immer stärker konnte man im Kollegenkreis spüren, dass sie eine verstärkte IG Metall-Präsenz vor Ort wünschen", erzählt Jürgen Wolff, der Vorsitzende der fünfköpfigen Vertrauenskörperleitung. Vor über einem Jahr hat ein kleiner Kreis von Aktiven dann das Heft in der Hand genommen, um kontinuierlich die Präsenz der IG Metall zu erhöhen und gleichzeitig die Wahlen der Vertrauensleute vorzubereiten. Mit der Wahl haben wir den ersten Hügel erklommen, als erfahrener Wanderer weiß ich aber, dass noch einige vor uns liegen.“

Am 15. März fand die erste offizielle Sitzung des neuen Vertrauenskörpers statt. Bei Getränken und Pizza diskutierten die Kollegen die ersten Aufgaben und anstehenden Themen. Im Hinblick auf die aktuelle Tarifrunde hätten sich die Vertrauensleute bei GE Energy kaum einen besseren thematischen Einstieg in ihre Arbeit aussuchen können. Mit viel Schwung wollen sie die anstehenden Herausforderungen anpacken und dabei den Spaß an der gemeinsamen Sache nicht aus den Augen verlieren.

Ein engagiertes Team von aktiven Metallerinnen und Metallern bei GE Energy hatte die Vertrauensleutewahl langfristig vorbereitet, geplant und letztendlich organisiert. Wir gratulieren den Beteiligten und wünschen den neuen Vertrauensleuten viel Erfolg und Spaß mit ihren neuen Aufgaben!