Ausstellung: Berlin mit und ohne Mauer

Zeitraffer - Foto-Dokumentation: 25 Jahre Berlin - mit und ohne Mauer

  • 21.10.2014
  • aw
  • Aktuelles

Viele von uns erinnern sich an die Zeit vor fast 25 Jahren. Die Mauer wurde geöffnet. Brigitte Förster, Metallerin und Fotografin, hat 25 Jahre lang die Zeit mit und ohne Mauer dokumentiert. Ihre Fotos sind vom 24. bis 26. Oktober in Berlin-Kreuzberg zu sehen.

Über 25 Jahre immer gleicher Standort, immer gleicher Bildausschnitt, so dass ein Zeitraffereffekt entsteht.

Beim Betrachten des ersten und letzten Bildes einer Serie, ist kaum zu glauben, dass dies derselbe Standort sein soll. Erst wenn man die Zwischenschritte genau betrachtet – immer sind einige Details gleich geblieben, während andere sich geändert haben – lässt man sich überzeugen: Das hier ist wirklich derselbe Ort!

Was? 

Zeitraffer - Berlin mit und ohne Mauer 1989 - 2014 - Fotodokumentation von Brigitte Förster

Wann?

Freitag, 24. Oktober 17.00 bis 20.00 Uhr

Samstag, 25. Oktober, 14.00 bis 20.00 Uhr

Sonntag, 26. Oktober, 12.00 bis 18.00 Uhr

Wo?

Souterrain, Mittenwalder Straße 25, 10961 Berlin-Kreuzberg,

U 7 Gneisenaustraße


Drucken Drucken