Meldungen

Starker Auftritt der Beschäftigten

„Wir sind Francotyp-Postalia - Eine erfolgreiche Zukunft geht nur mit uns“

  • 04.03.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

In einem ersten Schritt sollen Beschäftigte gehen, lässt der Vorstandsvorsitzende Carsten Lind die Beschäftigten wissen. Die nutzen die Kundgebung für Industriearbeitsplätze der IG Metall Berlin am 1. März für einen Gruß zurück: Wir löffeln nicht die Fehler des Managements aus. Es wird nicht die letzte Botschaft sein.

mehr...

Menschenkette in Spandau

Tarifrunde: Gute Stimmung mit gehörig Wut im Bauch

  • 03.03.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Siemens

Am zweiten Tag der Warnstreiks haben Beschäftigte in Spandau bei Sonnenschein mit einer Demonstration und einer Menschenkette die Forderungen der IG Metall untermauert. Die guten Zahlen aus der Wirtschaft zeigen, dass die Arbeitgeber mit ihrem Krisengejammer falschspielen. Das macht die Beschäftigten wütend – und aktiv. Weit mehr als 1.000 Beschäftigte reihten sich ein.

mehr...

Internationaler Frauentag: Metallerinnen diskutieren mit Metallerinnen

Homeoffice – ein Zukunftsmodell für alle?

  • 03.03.2021
  • igm
  • Aktuelles

Die Coronapandemie krempelt die Arbeitswelt um. Wer nicht in der Produktion arbeitet, tut dies häufig aus dem Homeoffice. Das schätzen gerade auch viele Frauen. Wie aber können wir von zuhause aus unsere Arbeit noch gestalten? Und wie können Qualifizierungsbausteine aussehen, die zu unserem Leben passen? Anlässlich des Internationalen Frauentags am 8. März will die IG Metall Berlin genau darüber mit Frauen diskutieren. Warum? Das sagt Regina Katerndahl, Zweite Bevollmächtigte der IG Metall im Video.

mehr...

Aktuelle Stunde zum Warnstreik, 18 Uhr Zoom

Warnstreiks aus dem Homeoffice – wie das denn?

  • 03.03.2021
  • igm
  • Aktuelles

Jetzt gilt es: auch in der Pandemie zeigen wir den Arbeitgebern unsere Kampfbereitschaft! In vielen Betrieben finden diese Woche Warnstreiks statt. Und jedes Mal stellen sich die gleichen Fragen: muss ich ausstempeln? Muss ich mich abmelden? Und wie funktioniert ein Warnstreik eigentlich im Homeoffice? In einer Sondersendung des IG Metall-Bildungszentrums Berlin bekommt Ihr die Antworten.

mehr...

Warnstreiks bei MAN und OTIS

Autokorso: Cruisen für Entgelt, Zukunft und 35 Stunden für alle

  • 02.03.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021

Super Wetter, super Stimmung in den Autos und dank der Polizei freie Fahrt für Berliner Metallerinnen und Metaller. Mit 70 Autos setzten Beschäftigte von MAN und Otis ein Zeichen Richtung Arbeitgeber: Sich arm rechnen und Corona auf Kosten der Beschäftigten abfeiern? Geht gar nicht.

mehr...

Die Friedenspflicht ist vorbei – die Warnstreiks sind angefangen:

IG Metall Berlin startet Warnstreiks an der Feuertonne bei Daimler

  • 02.03.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Bildergalerie

Wer nichts anbieten will, riskiert Warnstreiks: Weil die Arbeitgeber nach drei Verhandlungsrunden immer noch nichts anbieten, hat die IG Metall die erste Runde der Warnstreiks gestartet. Heute Nacht trat die Nachtschicht im Mercedes Benz-Werk in Marienfelde in den Warnstreik. In den kommenden Tagen werden überall in Berlin Unternehmen der Metall– und Elektroindustrie immer wieder warnstreiken. Arbeitsplätze und Einkommen sichern, digitalen und ökologischen Wandel fair gestalten: Das werden wir alle in den Betrieben und in der Tarifbewegung 2021 gemeinsam erreichen. Weiter geht es!

mehr...

Ein sehr starkes Zeichen für Berlins Industriearbeitsplätze am Roten Rathaus:

„Wir sind hier mit einer ganz klaren Botschaft: Daimler und Siemens Energy sind Berlin“

  • 01.03.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Gut 400 Berliner Metallerinnen und Metaller demonstrierten heute Mittag für den Erhalt der mehr als 1.500 von Abbau betroffenen Industriearbeitsplätze bei Siemens Energy und Daimler: Bei der anschließenden Gesprächsrunde im Roten Rathaus erörtern die beiden Bevollmächtigten der IG Metall Berlin, IG Metall-Vorstandsmitglied Irene Schulz und die Betriebsräte der betroffenen Betriebe gemeinsam mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) mögliche Lösungen für die beiden Berliner Traditionsunternehmen.

mehr...

Rechtstipp

Was heißt Meinungsfreiheit, Presserecht, Friedenspflicht für Betriebsräte?

  • 01.03.2021
  • Daniel Weidmann
  • Aktuelles, Rechtstipp

Das Recht auf freie Meinungsäußerung gilt natürlich auch für Betriebsräte. Doch auch hier steckt der Teufel im Detail. Rechtsanwalt Daniel Weidmann, Partner der Kanzlei dka Rechtsanwälte | Fachanwälte erläutert, wie geschützte Meinungsäußerungen von potenziell brenzligen Tatsachenbehauptungen abzugrenzen sind, wie die Pflicht zur vertrauensvollen Zusammenarbeit die Medienarbeit der Betriebsräte beeinflusst und was der „Betriebsfrieden“ mit alledem zu tun hat.

mehr...


Online-Petition

WIR in der IG Metall

  • Michael Henke

    Einrichter in der Schleiferei, Betriebsrat und stellvertretender Vertrauenskörperleiter der IG Metall, Procter & Gamble in Berlin

    „Mir ist es wichtig das, dass das Anlernen neuer Kollegen wieder eine bessere Qualität bekommt.“

  • Reyk Pannwitz

    Kundenberater betriebliche Altersversorgung und Betriebsrat bei der Daimler Vorsorge und Versicherungsdienst GmbH

    „Ich möchte noch mehr meiner Kollegen*innen über ihre Vorteile einer guten Arbeitnehmervertretung in unserem Betrieb informieren. Unsere Betriebsratsarbeit soll noch erlebbarer werden.“

  • Nancy Gottschling

    technische Zeichnerin, Betriebsrätin und stellvertretende Vertrauenskörperleiterin in der Siemens Mobility GmbH

    „Da wir über kurz oder lang altersbedingte Abgänge zu verzeichnen haben, ist eines meiner Ziele, mich Stück für Stück in den Ausschüssen unserer Betriebsratseinheit noch intensiver einzuarbeiten, um somit eine Grundlage zur Knowhow-Sicherung zu gewährleisten.“

  • Juliane Groß

    Senior Technical Writer und stellvertretende Betriebsrätin, HERE Deutschland GmbH

    „Auf der Betriebsräte-Fachtagung habe ich viel über Mobiles Arbeiten gelernt und hoffe, dass wir in nächster Zeit in diesem Bereich Fortschritte erzielen können.“

  • Yvonne Stein

    Produktions-Helferin und Betriebsrätin, Pierburg GmbH Berlin

    „Ich setze mir jeden Tag neue Ziele, um die Interessen und Probleme meiner Kollegen und Kolleginnen Tag für Tag bestmöglich zu vertreten.“

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen