Meldungen

Kein stumpfes Sparen, stattdessen:

Know-how sichern, Standort Berlin entwickeln!

  • 29.04.2018
  • ab
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Berliner GE-Beschäftigten wehren sich gegen den geplanten massiven Stellenabbau - mit einer Berliner Erklärung zur Beschäftigungssicherung und gemeinsamen Aktionen mit den anderen GE-Standorten in Deutschland.

mehr...

Steuerungskreis Industriepolitik

Arbeitsfairhältnis in Berlin ausbaufähig

  • 26.04.2018
  • ka
  • Aktuelles

Gestern tagte der Steuerungskreis Industriepolitik beim Regierenden Bürgermeister. Dabei diskutierten die Teilnehmenden, wie sie die Kampagne für den Industriestandort Berlin fortführen wollen. Die IG Metall beteiligt sich darin mit einem eigenen Motiv Arbeitsfairhältnis.

mehr...

Mahnwache am 27.4., ab 9.30 Uhr

Ledvance: Betriebsräte und Geschäftsführung verhandeln in Berlin

  • 25.04.2018
  • rk
  • Aktuelles

Am Freitag, den 27. April wird der Betriebsratsvorsitzende Andy Deininger mit der Ledvance-Geschäftsführung vor der Einigungsstelle im Berliner Arbeitsgericht verhandeln. Es geht um die Zukunft bei Ledvance. Wie lange die Parteien verhandeln, ist noch offen. Beschäftigte stehen am 9.30 Uhr am Freitag Mahnwache.

mehr...

1. Mai – für faire Arbeit

Gegen Gier und Missgunst, für soziales Miteinander, Freunde und Familie

  • 23.04.2018
  • igm
  • Aktuelles

Das Motto „Solidarität. Vielfalt. Gerechtigkeit.“ beschreibt sehr gut den Anspruch von Metaller und Metallerinnen an ein menschenwürdiges Miteinander. Dafür müssen jedoch Bürgerinnen, Bürger, Beschäftigte mitbestimmen können, muss neoliberales Handeln zurückgedrängt und durch soziales ersetzt werden. Dafür kommt der 1. Mai gerade richtig.

mehr...

Workshop

Auszubildende - gute Argumente für unbefristete Übernahmen

  • 22.04.2018
  • sist
  • Aktuelles

Auszubildende nach ihrer Ausbildung unbefristet zu übernehmen, ist eine kluge Investition in die Zukunft. Doch Unternehmen denken häufig kurzfristig, befristen die Übernahmen oder lehnen eine solche sogar ab. Wie sie dem begegnen können, haben Berliner Jugend- und Auszubildendenvertretende in einem Workshop diskutiert.

mehr...

Personalchefin Janina Kugel besucht das Dynamowerk

20.511 Unterschriften für Werk und Arbeitsplätze

  • 19.04.2018
  • rk
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Hoher Besuch im Dynamowerk. Janina Kugel, Vorstandsmitglied und Personalchefin besuchte am Donnerstag, den 19. April 2018, das Dynamowerk. Sie sprach mit dem Betriebsrat über die Zukunft des Werkes und bei ihrem Rundgang durch die Halle mit Kolleginnen und Kollegen. Präsente gab es auch für sie. Der Betriebsratsvorsitzende Predrag Savic überreichte ihr 20.511 Unterschriften von Menschen, die Jobs und Werk erhalten wollen. Zudem trällerten die Beschäftigten der Personalchefin noch ein Lied.

mehr...

Tischlerhandwerk Berlin

Berliner Tischler-Azubis holen sich ordentlich viel Geld

  • 18.04.2018
  • bg+mn
  • Aktuelles, Gruppen, Handwerk, Jugend, Tarif 2018

Dank der großartigen Beteiligung von 510 Auszubildenden an der Berufsschule für Tischler hat die IG Metall bei der Verhandlung mit der Tischlerinnung am 16.4.2018 sehr gute Erhöhungen der Ausbildungsvergütungen für die nächsten beiden Jahre vereinbart. Diese werden um knapp 20 Prozent angehoben.

mehr...


Drucken Drucken

WIR in der IG Metall

  • Jürgen Wolff

    Vertrauenskörperleiter bei GE Power Conversion Berlin „Ich arbeite gerne flexibel, aber nur, wenn ich das will.“Jürgen Wolff Vertrauenskörperleiter bei GE Power Conversion Berlin

    "Ich arbeite gerne flexibel, aber nur, wenn ich das will."

    mehr
  • Michael Rahmel

    Betriebsratsvorsitzender im Mercedes-Benz Werk Berlin

    "Schichtarbeit muss interessant und für uns Beschäftigte gut gestaltet werden."

    mehr
  • Dirk Wüstenberg

    Betriebsratsvorsitzender bei Otis ES in Berlin

    "38 Stunden arbeiten – aber nur für 35 Stunden bezahlt werden. Standortsicherung sollte sich nicht über zwölf Jahre hin ausdehnen."

    mehr
  • Jörg Butzke

    Betriebsratsvorsitzender bei Daimler Group Services Berlin

    "Mir ist die Balance zwischen Beruf und Privatleben wichtig."

    mehr
  • Doris Lucht

    Betriebsratsvorsitzende in der UAIMG im Unfallkrankenhaus Berlin

    "Schichtarbeit = Einsamkeit, kein Privatleben, hoher Krankenstand"

    mehr

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen