Meldungen

IG Metall-Jugend mischt sich ein

Tarif 2018: Mit Videoclips gegen heiße Luft

  • 25.01.2018
  • jh
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute, Tarif 2018

Die Videoreihe „ME Leaks“ der IG Metall-Jugend ist die ultimative Antwort auf den Arbeitgeberverband Gesamtmetall, der aufwändig produzierte Werbespots produzieren lässt und dabei nur heiße Luft kommuniziert. Da kann die IG Metall-Jugend besser.

mehr...

Gegen Kahlschlag, für Werk und Arbeitsplätze

Siemens: Seit fünf Uhr Mahnwache für das Dynamowerk

  • 25.01.2018
  • rk
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Seit heute Morgen um fünf Uhr halten Kolleginnen und Kollegen aus dem Siemens-Dynamowerk vor ihrem Werkstor in der Siemensstadt eine Mahnwache ab. Damit demonstrieren sie für ihre Arbeitsplätze und ihr Werk. Sie unterstützen damit auch ihren Betriebsratsvorsitzenden, der zu Sondierungsgesprächen in München weilt.

mehr...

Standort erhalten, lokale Vorteile nutzen

Dynamowerker diskutieren die Zukunft ihres Werkes

  • 24.01.2018
  • Markus Ochmann
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Auf Einladung der IG Metall diskutierten am 23. Januar 2018 rund 110 Beschäftigte aus dem Dynamowerk über die Zukunft ihres Standortes. Als Gäste kamen ins Spandauer Rathaus zudem Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank, die BR Vorsitzenden aus Dynamowerk, Schaltwerk und Mobility sowie der Leiter der Forschungsabteilung im Dynamowerk, Dr. Horst Kümmlee.

mehr...

Warnstreik bei Bosch Steering GmbH

Tarifrunde: Klebstoff auf den Sitzen

  • 24.01.2018
  • mn
  • Aktuelles, Bildergalerie

300 Beschäftigte demonstrierten vor dem Werktor der Bosch Steering GmbH für mehr Entgelt, Angleichung der Ostlöhne an das Westniveau und innovative Arbeitszeitmodelle. Wer über Fachkräftemangel klagt, sollte einfach mehr in die Ausbildung investieren. Und ein Gang durch die Produktion würde mancher Geschäftsführerin, manchem Vorstand guttun.

mehr...

IAV automotive engineering

Tarifforderung: Die IAV-Beschäftigten wollen sechs Prozent mehr Entgelt

  • 24.01.2018
  • ab
  • Aktuelles, Tarif 2018, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Beschäftigten von IAV haben ein hervorragendes Geschäftsjahr eingefahren. Das ist ein guter Grund, sie an den Gewinnen des Unternehmens zu beteiligen. Die IAV-Tarifkommission hat deshalb am 17. Januar 2018 eine Tarifforderung von sechs Prozent mehr Entgelt für zwölf Monate beschlossen. Verhandlungsauftakt ist der 16. Februar 2018. Vom Verhandlungsergebnis profitieren ca. 1.500 Beschäftigte am Berliner Standort.

mehr...

IG Metall Berlin auf Twitter

Tarifrunde in Echtzeit - Twitter Dir einen

  • 24.01.2018
  • jh
  • Aktuelles

Wie ist der Stand der Tarifrunde? Was gibt es Neues aus der Branche? Was passiert eigentlich in den anderen Berliner Betrieben? Auf all diese Fragen gibt es Antworten – auf dem Twitter-Account der IG Metall Berlin.

mehr...

Warnstreik bei Hach-Lange

Tarifrunde: Arbeitgeber, hört die Signale!

  • 23.01.2018
  • ka
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Tarif 2018, Bildergalerie

Rund 150 Beschäftigte von Hach-Lange beteiligten sich am heutigen Warnstreik bei Hach-Lange. Auch eine Delegation vom Autozulieferer APCB war zur Kundgebung gekommen. Und studentische Hilfskräfte der FU Berlin, die gerade ebenfalls für einen Tarifvertrag und ein höheres Entgelt streiken.

mehr...

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler besucht GE

GE: Hinter 500 Beschäftigten stehen auch 500 Familien

  • 22.01.2018
  • cb
  • Aktuelles, Bildergalerie

Der GE-Vorstand will die Fertigung am Standort Marienfelde schließen. Das könnte bis zu 650 Arbeitsplätze kosten. Aus diesem Anlass besuchte am Montag Angelika Schöttler (SPD), die Bezirksbürgermeisterin von Tempelhof-Schönefeld, zusammen mit Klaus Abel, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Berlin, den GE-Betriebsrat in Marienfelde.

mehr...


Drucken Drucken

Online-Petitionen

WIR in der IG Metall

  • Dirk Gruber

    Betriebsratsvorsitzender bei Ro-Do Wärmedienst Berlin

    "Kurzfristige, stündliche Mehrarbeit – da bleibt kaum Zeit für die Familie"

    mehr
  • Markus Kapitzke

    Vertrauenskörperleiter und 2. stellvertr. Betriebsratsvorsitzender im BMW Motorradwerk Berlin

    "Persönliche flexible Arbeitszeit sorgt für zufriedene Menschen."

    mehr
  • Uwe Heinig

    Betriebsrat und stellvertr. Vertrauenskörperleiter im Siemens Schaltwerk Berlin

    "Wenn wir am Wochenende unsere Familien sehen wollen, brauchen wir gute Regelungen für unsere Schichten.

    mehr
  • Bert Bredow

    Vertrauensmann und Mitglied der Vertrauenskörperleitung bei GE in Berlin

    "Flexible Arbeitszeit – Gleitzeit ist für mich wichtig."

    mehr
  • Doris Lucht

    Betriebsratsvorsitzende in der UAIMG im Unfallkrankenhaus Berlin

    "Schichtarbeit = Einsamkeit, kein Privatleben, hoher Krankenstand"

    mehr

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen