Meldungen

Bildungsprogramm 2023 bei Arbeit und Leben

Jetzt Seminare buchen für 2023!

  • 22.11.2022
  • Andrea Weingart
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Ab sofort könnt Ihr Eure Seminare für das Jahr 2023 bei Arbeit und Leben buchen! Um die Interessen der Beschäftigten unter den immer komplexer werdenden Bedingungen gut vertreten zu können, braucht es eine Menge Wissen und Kenntnisse. Also sollten sich Neu- und Wiedergewählte rasch fit machen für diese wichtigen und anspruchsvollen Aufgaben.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Deutlich mehr in zwei Stufen! Entgelterhöhung und 3.000 Euro netto – Ein Interview zum Ergebnis mit Jan Otto

  • 22.11.2022
  • Andrea Weingart
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022

Geschafft! Pilotabschluss in Baden-Württemberg erzielt! Am 18. November gab es einen Durchbruch im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie: Die Tarifvertragsparteien in Baden-Württemberg haben sich auf einen Pilotabschluss geeinigt: eine Entgelterhöhung in zwei Stufen plus 3000 Euro netto Inflationsausgleichsprämie. Wir sprechen mit Jan Otto, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Berlin, über das Ergebnis.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie - mit Flugblatt

Pilotabschluss in Baden-Württemberg in der Metall- und Elektroindustrie: Entgelte steigen kräftig

  • 18.11.2022
  • igm-aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022, Betriebsräte/Vertrauensleute

Durchbruch im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie in der fünften Verhandlungsrunde: Die Tarifvertragsparteien in Baden-Württemberg haben sich in der Nacht auf Freitag in Ludwigsburg nach elf Stunden Verhandlung auf einen Pilotabschluss geeinigt und ein Paket aus dauerhaften Entgeltsteigerungen sowie einer Inflationsausgleichsprämie in zwei Schritten vereinbart: Entgelterhöhung in zwei Stufen: 5,2 Prozent 2023, 3,3 Prozent 2024 und insgesamt 3000 Euro Inflationsausgleichsprämie.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

500 Beschäftigte von G-Elit Präzisionswerkzeuge, Stadler und GE Power im Warnstreik

  • 17.11.2022
  • Andrea Weingart
  • Aktuelles

Um 10.00 Uhr legten rund 500 Kolleginnen und Kollegen von G-Elit Präzisionswerkzeuge, Stadler Deutschland, Stadler Rail Services und GE Power die Arbeit für zwei Stunden nieder. Im Pankowpark trafen sie sich zur Warnstreik-Kundgebung. Die Stimmung war trotz Novemberkälte sehr gut und kämpferisch.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie - mit Bildergalerie

Mehr als 600 Beschäftigte von Mercedes-Benz und Schindler im Warnstreik

  • 17.11.2022
  • Andrea Weingart
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022, Bildergalerie, Betriebsräte/Vertrauensleute

Um 9.30 Uhr ging es mit mehr als 600 Kolleginnen und Kollegen im Warnstreik vor dem Mercedes-Benz Werk los. Nach einer Warnstreik-Kundgebung vor dem Werk lief der Demozug rund drei Stunden von der Daimlerstraße zunächst zum U-Bahnhof Mariendorf und zurück zum Werk. Kolleginnen und Kollegen von Schindler und Schindler Aufzüge schlossen sich dem Demozug der Mercedes-Beschäftigten an.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

180 Beschäftigte von Procter & Gamble am frühen Morgen im Warnstreik

  • 17.11.2022
  • Andrea Weingart
  • Aktuelles

Um 5.15 Uhr legten rund 180 Kolleginnen und Kollegen bei Procter & Gamble (ehem. Gillette) die Arbeit nieder. Die IG Metall hatte dazu im Rahmen der Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie aufgerufen. Beim zweiten Warnstreik der Belegschaft war es nasskalt und stürmisch. "8 Prozent!" war trotzdem lautstark zu hören.

mehr...

Tarifbewegung bei ASML - mit Bildergalerie

600 Beschäftigte von ASML im Warnstreik für einen Tarifvertrag

  • 16.11.2022
  • Andrea Weingart
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Belegschaft des niederländischen Konzerns ASML hat sich vor einigen Monaten auf den Weg für einen Tarifvertrag in der Metall- und Elektroindustrie gemacht. Derzeit laufen die Verhandlungen für ihren IG Metall-Tarifvertrag. Heute waren dafür rund 600 Beschäftigte von ASML im vierstündigen Warnstreik.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Rund 300 Beschäftigte von Biotronik im Warnstreik

  • 16.11.2022
  • Andrea Weingart
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022, Betriebsräte/Vertrauensleute

Für die Beschäftigten von Biotronik SE und Biotronik Corporate Services war es heute der erste Warnstreik in einer Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie. Rund 300 Kolleginnen und Kollegen waren dem Aufruf der IG Metall gefolgt und haben am Mittag die Arbeit niedergelegt. Sie forderten 8 Prozent und zeigten dem Arbeitgeber die Rote Karte.

mehr...