Meldungen

IG Metall Jugend

Tipps von JAVis: Ausbildungsstart: Was ist zu beachten?

  • 25.08.2022
  • aw
  • Aktuelles, Jugend

Im September starten in Berlin viele junge Menschen in die Ausbildung. Wir haben erfahrene Berliner Jugend- und Auszubildendenvertreter/-innen gefragt, was sie den Neuen raten:

mehr...

Auzugsbranche

Erstes Treffen von Betriebsrätinnen und Betriebsräten der Berliner Aufzugsbranche

  • 25.08.2022
  • aw
  • Aktuelles

Die Aufzugsbranche boomt, denn wenn in den Städten immer weniger Fläche zur Verfügung steht, es also eng wird, braucht es mehr Aufzüge in höheren Gebäuden. In Berlin haben sich am 24. August erstmals Betriebsräte aus mehreren Unternehmen der Aufzugsbranche getroffen. Das Ziel: Vernetzen und Erfahrungsaustausch.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Gute Argumente Nr. 5: Staat und Tariferhöhungen gemeinsam - Jetzt Inflationswirkung eindämmen!

  • 24.08.2022
  • igm-aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022

Seit Ende 2021 explodiert die Inflation. Vor allem Preissteigerungen bei Lebensmitteln und Energie treiben die Lebenshaltungskosten. Eine hohe Inflation hat massive Auswirkungen für die Menschen und die wirtschaftliche Entwicklung. Das Problem kann nicht alleine mit Lohnerhöhungen gelöst werden. Deshalb muss auch der Staat die Menschen schnell und wirksam entlasten.

mehr...

JAV-Wahlen – Interview mit Jakob Heidenreich

JAV-Wahlen: Jetzt durchstarten mit der IG Metall Jugend Berlin!

  • 22.08.2022
  • aw
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Im Oktober und November 2022 werden in den Betrieben die Jugend- und Auszubildendenvertretungen gewählt. Die IG Metall Jugend Berlin bereitet schon mit vollem Einsatz die Wahlen vor. Es finden Schulungen statt, Themen für den Wahlkampf werden platziert und die Kandidatinnen und Kandidaten bilden Banden. Jakob Heidenreich berichtet.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Gute Argumente Nr. 4: Energie-Crash erfordert andere Lösungen - Lohnverzicht gefährdet Konjunktur

  • 18.08.2022
  • igm-aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022

Die aktuelle wirtschaftliche und politische Situation ist wegen des Ukraine-Krieges sehr unsicher. So ist unklar, ob Russland die Gaslieferungen weiter drosseln oder sogar ganz einstellen wird. Das würde innerhalb kurzer Zeit zu einer Krise der deutschen Wirtschaft führen. Dann müssten IG Metall, Betriebsräte, Unternehmen und Politik gemeinsam nach Krisenlösungen suchen. Niedrige Tarifabschlüsse im Voraus sind aber vollkommen falsch und kontraproduktiv.

mehr...

KEIN „WEITER SO“ BEI DER RENTE!

Ob jung oder alt: Alle wollen eine Rente mit Zukunft.

  • 17.08.2022
  • igm-aw
  • Aktuelles, Senioren

Die IG Metall plädiert für einen grundlegenden, solidarischen Neuaufbau des Systems der Alterssicherung in Deutschland. Trotz der guten Rentenanpassungen der vergangenen Jahre, den Leistungsverbesserungen seit dem 2014 beschlossenen Rentenpaket und der – trotz COVID-19 – stabilen Finanzlage der Rentenkasse sind die massiven Strukturprobleme nicht zu übersehen. Die Regelaltersgrenze steigt in den nächsten Jahren schrittweise auf 67 Jahren und ohne politisches Handeln wird das Rentenniveau nach 2025 weiter sinken.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Gute Argumente Nr. 3: Privater Konsum entscheidend für das Wachstum

  • 16.08.2022
  • aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022

Für 2022 und 2023 wird trotz Corona und den Kriegsfolgen wirtschaftliches Wachstum vorausgesagt. Damit würde die Wirtschaft über das Vorkrisenniveau von 2019 kommen. Das kann aber nur gelingen, wenn der private Konsum angekurbelt wird. Er ist nach allen Prognosen der entscheidende Wachstumstreiber. Um Geld auszugeben, brauchen die Menschen aber die Sicherheit, dass ihr Einkommen nicht von den steigenden Preisen aufgefressen wird. Auch deshalb fordert die IG Metall 8 Prozent mehr Entgelt.

mehr...

Arbeit und Leben – After-Work-Club

After-Work-Club: Information und Diskussion mit Experten

  • 15.08.2022
  • sh-aw
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Am 1. September startet die IG Metall Berlin in Kooperation mit Arbeit und Leben im IG Metall-Haus mit dem After-Work-Club. Engagierte Betriebsrätinnen und Betriebsräten sind herzlich eingeladen, am späten Nachmittag mit Experten über aktuelle Themen zu diskutieren.

mehr...


Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metall - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • E-Mail-Rundbrief abonnieren

    E-Mail-Rundbrief abonnieren

  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Arbeitslosigkeit
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen