Meldungen

Kundgebung 20.9.2019, 11 Uhr, Bahnhof Friedrichstraße

Klimawandel: Weichen für die Zukunft endlich stellen

  • 18.09.2019
  • sist
  • Aktuelles, Jugend

Freitag ist Zukunftstag. Jugendliche und Teenager demonstrieren seit Monaten für einen Planeten mit einem lebenswerten Klima. Für den 20. September 2019 ruft #FridaysForFuture auch Erwachsene auf, für das Klima zu streiken. In Berlin werden ver.di und IG Metall bei der Kundgebung mit dabei sein. Gewerkschafter und Gewerkschafterinnen treffen sich bereits eine Stunde vor der Hauptkundgebung am Bahnhof Friedrichstraße.

mehr...

Online-Umfrage läuft

Ausbildungsqualität: Wie gut sind duale Ausbildung und duales Studium?

  • 17.09.2019
  • kk+mn
  • Aktuelles, Jugend

Wie zufrieden sind Auszubildende einer dualen Berufsausbildung oder eines dualen Studiums mit der Ausbildungsqualität? Die IG Metall Jugend im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen will es genau wissen und hat am gestrigen Montag eine Online-Umfrage zur Ausbildungsqualität und zur Qualität der Praxisphasen im dualen Studium gestartet. Diese läuft bis zum 31.10.2019.

mehr...

Nachhaltiges Wirtschaften geht anders:

IG Metall lehnt Osram-Übernahme durch Ams ab

  • 16.09.2019
  • IG Metall
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Das Kapitalmarkt-Geschacher um die Übernahme von Osram gefährdet Standorte und Arbeitsplätze beim Traditionsunternehmen Osram. Die IG Metall und der Konzerngesamtbetriebsrat der Osram AG lehnen daher die vom österreichischen Unternehmen AMS angestrebte Übernahme von Osram ab. Auch die 700 Berliner Beschäftigten könnten von den Änderungen betroffen sein.

mehr...

BBIG besser machen:

OJA meets Bundestag

  • 16.09.2019
  • Simon Sternheimer
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Am vergangenen Freitag haben die Aktiven des Ortsjugendausschusses der IG Metall Berlin den Bundestagsabgeordneten Klaus Mindrup in das IG Metall-Haus eingeladen, um mit ihm über ein besseres Berufsbildungsgesetz zu sprechen. Der Bundestagsabgeordnete und die IG Metall-Jugend sprachen konstruktiv über die Punkte, in denen der Gesetzesentwurf besser werden muss.

mehr...

370 Betriebsrät*innen aus 80 Betrieben = Betriebsrätefachtagung 2019

"Transformation macht man, indem man mit den Menschen redet"

  • 11.09.2019
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebsräte/Vertrauensleute

Lebhaft war es auf der Betriebsrätefachtagung 2019 – und sehr informativ: Ob in der Grundsatzrede von Jörg Hofmann, dem Ersten Vorsitzenden der IG Metall, den dreizehn Fachforen am Vormittag oder der Diskussion mit Vertretern von Klimawissenschaft und Industrie am Nachmittag.

mehr...

Future Day auf der Woche der Industrie:

Die junge Vision für das Industrieland Deutschland in 2030

  • 10.09.2019
  • Andrea Weingart, Astrid Gorsky
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Der erste Tag der Woche der Industrie gehörte der jungen Generation: Am Montag präsentierten 500 Auszubildende aus ganz Deutschland auf dem Future Day Zukunftstechnologien wie Robotik und Künstliche Intelligenz und diskutierten ihre Vision von Zukunft. Sie eröffneten damit die Woche der Industrie 2019.

mehr...

35. Spandauer Gewerkschaftsmarkt:

Trommeln, gute Gespräche & ein neues Konzept

  • 09.09.2019
  • Simon Sternheimer, Heiko Glawe
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Zahlreiche Interessierte besuchten am Wochenende den 35. Spandauer Gewerkschaftsmarkt - der mit neuem Konzept daherkam und konkrete Ergebnisse auf den Weg brachte.

mehr...

Woche der Industrie: Bundesweiter Auftakt in Berlin

Future Day: Hier triffst Du Deine Zukunft

  • 05.09.2019
  • mn
  • Aktuelles, #FairWandel, Jugend

Die Zukunft der Arbeit in der Metall- und Elektroindustrie entsteht Tag für Tag. Wohin aber geht die Reise? Und was bringt sie jenen, die heute ins Berufsleben einsteigen? In der Woche der Industrie können junge Menschen ihre eigene Zukunft erleben – am 9. September auf dem Mercedes-Platz von 13-17 Uhr.

mehr...


Drucken Drucken

WIR in der IG Metall

  • Michael Henke

    Einrichter in der Schleiferei, Betriebsrat und stellvertretender Vertrauenskörperleiter der IG Metall, Procter & Gamble in Berlin

    „Mir ist es wichtig das, dass das Anlernen neuer Kollegen wieder eine bessere Qualität bekommt.“

  • Reyk Pannwitz

    Kundenberater betriebliche Altersversorgung und Betriebsrat bei der Daimler Vorsorge und Versicherungsdienst GmbH

    „Ich möchte noch mehr meiner Kollegen*innen über ihre Vorteile einer guten Arbeitnehmervertretung in unserem Betrieb informieren. Unsere Betriebsratsarbeit soll noch erlebbarer werden.“

  • Ümit Tüfekci

    EHS-Prozessmanager, Betriebsrat, IG Metall-Vertrauensmann und Arbeitsschutzobmann für das Siemens Schaltwerk

    „Keine Kompromisse bei Sicherheit und Gesundheit! Null Unfälle: Es ist möglich!“

  • Alexander Albrecht

    Auftragskoordinator und Betriebsrat bei der Bosch Sicherheitssysteme GmbH

    „Ich habe mir vorgenommen, die Arbeit von Betriebsrat und Jugend- und Auszubildendenvertretung transparenter gestalten, damit Kolleginnen und Kollegen sich gut informiert fühlen.“

  • Heike Haberland

    Betriebsrätin, GE Power GmbH

    „Auf betrieblicher Ebene wird neben der Sicherung von Beschäftigung und Ausbildung ein Hauptschwerpunkt sein müssen, die Angleichung der Arbeitszeit in Richtung 35 h-Woche zu erreichen. Auch die Auseinandersetzung mit der Transformation steht auf der Tagesordnung. Dies muss auch Thema für die nächste Tarifrunde sein.“

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen