Meldungen

Hochfahren nach dem Stillstand:

IG Metall-Bezirk startet Podcast ARBEITSWELTEN

  • 30.04.2020
  • Andrea Weingart
  • Aktuelles, Corona, Betriebsräte/Vertrauensleute

Mit dem neuen Podcast ARBEITSWELTEN berichtet der IG Metall-Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen Spannendes von Menschen und ihrer Arbeit. In der ersten Folge sprechen Stefan Schaumburg, Bezirksleiter der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen, und Birgit Dietze, Erste Bevollmächtigte der IG Metall Berlin, mit dem Journalisten Philipp Eins über Themen rund um das Hochfahren der Betriebe nach dem Stillstand in der Corona-Krise.

mehr...

Zukunftsgestaltung in Corona-Zeiten:

IAV: keine Kernarbeitszeit, höheres Kurzarbeitergeld und ein Sabbatical-Programm

  • 29.04.2020
  • IG Metall
  • Aktuelles, Corona, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die IAV, weltweit führender Engineering-Partner der Automobilindustrie, und die IG Metall haben sich in engagierten, konstruktiven Verhandlungen auf einen Pandemie- und Transformationstarifvertrag geeinigt. Der Abschluss schafft Handlungsfähigkeit für das Unternehmen und bietet auch den 2.000 Berliner Beschäftigten Sicherheit und deutlich mehr Flexibilität.

mehr...

Nicht alleine, aber:

Daheim am 1. Mai!

  • 29.04.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles

Seit Gründung des Deutschen Gewerkschaftsbundes 1949 gibt es in diesem Jahr am Tag der Arbeit erstmal keine Kundgebungen und Demonstrationen auf der Straße. Trotzdem begehen und feiern wir den 1. Mai bunt und vielfältig gemeinsam - virtuell im Netz und in Berlin auch ein bisschen auf der Straße.

mehr...

Automobilindustrie:

Daimler produziert in Berlin wieder, BMW bald auch

  • 28.04.2020
  • Kathryn Kortmann, Andrea Weingart
  • Aktuelles, Corona

Die Betriebsräte haben in den vergangenen Wochen hart gearbeitet, um den Arbeits- und Gesundheitsschutz für die Kolleginnen und Kollegen in Betriebsvereinbarungen zu gewährleisten. Jetzt laufen die ersten Produktionsbänder in der Automobilindustrie wieder. Als erste Autofabrik in Deutschland hat Volkswagen das Werk in Zwickau in der vergangenen Woche wieder hochgefahren. Betriebsamkeit herrscht auch in den Komponentenwerken Daimler in Berlin und Ludwigsfelde.

mehr...

Mitten in der Corona-Krise:

Osram-Management will Standort in Bayern schließen

  • 27.04.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles

Das Osram-Management verkündet die Verlagerung der Kinolampenfertigung von Eichstätt nach Berlin – der Standort Eichstätt in Bayern wäre damit Geschichte. Für die Beschäftigten an beiden Standorten bleibt weiterhin klar: Wir sind unteilbar und lassen uns nicht gegeneinander ausspielen.

mehr...

Christiane Benner:

IG Metall fordert stärkere Unterstützung für berufstätige Eltern

  • 27.04.2020
  • IG Metall-Vorstand
  • Aktuelles, Corona

Die fehlende Kinderbetreuung gefährdet den Hochlauf der Produktion in den Betrieben. Daher fordert Christiane Benner, die Zweite Vorsitzende der IG Metall, die Lohnersatzleistungen für betroffene Eltern auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes auszuweiten. Sie befürchtet, dass überholte Geschlechterverhältnisse wieder zurückzukehren.

mehr...

Kurzarbeitergeld steigt: Was Beschäftigte jetzt wissen müssen

  • 24.04.2020
  • igm
  • Aktuelles, Corona

Nach wochenlangem Druck der Gewerkschaften erhöht die Regierungskoalition das Kurzarbeitergeld. Wir erklären, was das für Beschäftigte bedeutet und wie lange die neue Regelung gilt.

mehr...

Video-Statement des Bezirksleiters der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen

Stefan Schaumburg: Beschäftigte im Betrieb schützen!

  • 23.04.2020
  • igm
  • Aktuelles, Corona

Die IG Metall im Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen ist auch in Zeiten der Kontaktsperre für ihre Mitglieder da. Mit einem Video-Podcast wendet sich Bezirksleiter Stefan Schaumburg direkt an die Kolleginnen und Kollegen. Thema des ersten Podcasts ist der Arbeits- und Gesundheitsschutz, der beim Wiederhochfahren der Betriebe in Corona-Zeiten höchste Priorität hat. Die IG Metall hat dazu eine Arbeitshilfe entwickelt, die Stefan Schaumburg im Podcast erläutert.

mehr...


WIR in der IG Metall

  • Juliane Groß

    Senior Technical Writer und stellvertretende Betriebsrätin, HERE Deutschland GmbH

    „Auf der Betriebsräte-Fachtagung habe ich viel über Mobiles Arbeiten gelernt und hoffe, dass wir in nächster Zeit in diesem Bereich Fortschritte erzielen können.“

  • Nancy Gottschling

    technische Zeichnerin, Betriebsrätin und stellvertretende Vertrauenskörperleiterin in der Siemens Mobility GmbH

    „Da wir über kurz oder lang altersbedingte Abgänge zu verzeichnen haben, ist eines meiner Ziele, mich Stück für Stück in den Ausschüssen unserer Betriebsratseinheit noch intensiver einzuarbeiten, um somit eine Grundlage zur Knowhow-Sicherung zu gewährleisten.“

  • Reyk Pannwitz

    Kundenberater betriebliche Altersversorgung und Betriebsrat bei der Daimler Vorsorge und Versicherungsdienst GmbH

    „Ich möchte noch mehr meiner Kollegen*innen über ihre Vorteile einer guten Arbeitnehmervertretung in unserem Betrieb informieren. Unsere Betriebsratsarbeit soll noch erlebbarer werden.“

  • Dennis Demir

    Vertrauensmann der IG Metall und Ersatz-Betriebsratsmitglied im Mercedes Benz-Werk Marienfelde

    „Ich habe mir für die kommenden Monate vorgenommen, dass unsere Kommunikation mit den Beschäftigten digitaler wird, damit wir als Betriebsrat schneller informieren können.“

  • Sven Berndt

    Elektroniker für Geräte und Systeme und Betriebsrat im Schaltwerk Berlin

    „Als Betriebsrat habe ich mir vorgenommen, aktiv mit den Kollegen zu reden, sie zu unterstützen und Hilfestellungen zu schaffen, um die Umorganisation der Hochspannung bei uns mitzugestalten.“

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen