Meldungen

Aktuelle Stunde zum Warnstreik, 18 Uhr Zoom

Warnstreiks aus dem Homeoffice – wie das denn?

  • 03.03.2021
  • igm
  • Aktuelles

Jetzt gilt es: auch in der Pandemie zeigen wir den Arbeitgebern unsere Kampfbereitschaft! In vielen Betrieben finden diese Woche Warnstreiks statt. Und jedes Mal stellen sich die gleichen Fragen: muss ich ausstempeln? Muss ich mich abmelden? Und wie funktioniert ein Warnstreik eigentlich im Homeoffice? In einer Sondersendung des IG Metall-Bildungszentrums Berlin bekommt Ihr die Antworten.

mehr...

Warnstreiks bei MAN und OTIS

Autokorso: Cruisen für Entgelt, Zukunft und 35 Stunden für alle

  • 02.03.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021

Super Wetter, super Stimmung in den Autos und dank der Polizei freie Fahrt für Berliner Metallerinnen und Metaller. Mit 70 Autos setzten Beschäftigte von MAN und Otis ein Zeichen Richtung Arbeitgeber: Sich arm rechnen und Corona auf Kosten der Beschäftigten abfeiern? Geht gar nicht.

mehr...

Die Friedenspflicht ist vorbei – die Warnstreiks sind angefangen:

IG Metall Berlin startet Warnstreiks an der Feuertonne bei Daimler

  • 02.03.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Bildergalerie

Wer nichts anbieten will, riskiert Warnstreiks: Weil die Arbeitgeber nach drei Verhandlungsrunden immer noch nichts anbieten, hat die IG Metall die erste Runde der Warnstreiks gestartet. Heute Nacht trat die Nachtschicht im Mercedes Benz-Werk in Marienfelde in den Warnstreik. In den kommenden Tagen werden überall in Berlin Unternehmen der Metall– und Elektroindustrie immer wieder warnstreiken. Arbeitsplätze und Einkommen sichern, digitalen und ökologischen Wandel fair gestalten: Das werden wir alle in den Betrieben und in der Tarifbewegung 2021 gemeinsam erreichen. Weiter geht es!

mehr...

Ein sehr starkes Zeichen für Berlins Industriearbeitsplätze am Roten Rathaus:

„Wir sind hier mit einer ganz klaren Botschaft: Daimler und Siemens Energy sind Berlin“

  • 01.03.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Gut 400 Berliner Metallerinnen und Metaller demonstrierten heute Mittag für den Erhalt der mehr als 1.500 von Abbau betroffenen Industriearbeitsplätze bei Siemens Energy und Daimler: Bei der anschließenden Gesprächsrunde im Roten Rathaus erörtern die beiden Bevollmächtigten der IG Metall Berlin, IG Metall-Vorstandsmitglied Irene Schulz und die Betriebsräte der betroffenen Betriebe gemeinsam mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) mögliche Lösungen für die beiden Berliner Traditionsunternehmen.

mehr...

Rechtstipp

Was heißt Meinungsfreiheit, Presserecht, Friedenspflicht für Betriebsräte?

  • 01.03.2021
  • Daniel Weidmann
  • Aktuelles, Rechtstipp

Das Recht auf freie Meinungsäußerung gilt natürlich auch für Betriebsräte. Doch auch hier steckt der Teufel im Detail. Rechtsanwalt Daniel Weidmann, Partner der Kanzlei dka Rechtsanwälte | Fachanwälte erläutert, wie geschützte Meinungsäußerungen von potenziell brenzligen Tatsachenbehauptungen abzugrenzen sind, wie die Pflicht zur vertrauensvollen Zusammenarbeit die Medienarbeit der Betriebsräte beeinflusst und was der „Betriebsfrieden“ mit alledem zu tun hat.

mehr...

Am Montag beginnen die Warnstreiks in Berlin

„Entscheidendste Tarifrunde der letzten 40 Jahre“

  • 27.02.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Video

Corana wirkt als Brandbeschleuniger der Transformation. Die Arbeitgeber wollen die Gunst der Stunde nutzen, um die Beschäftigen mit einer langen Nullrunde abzuspeisen. Einige Unternehmen greifen zudem Industriearbeitsplätze massiv an, sagt Jan Otto, Erster Bevollmächtigter im Video. Deshalb wird es ab Montag Warnstreiks geben, deshalb ruft er auf, sich massiv an allen Aktionen zu beteiligen. Denn es geht um viel.

mehr...

Mensch vor Marge

Siemens Energy: So eine Zukunftsperspektive will hier keiner

  • 25.02.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Video, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens, Vertrauensleute

Im Gasturbinenwerk von Siemens Energy sind über 700 Arbeitsplätze in Gefahr und der Vorstand will darüber hinaus die komplette Verbrennungssystemfertigung verlagern. So eine Zukunftsperspektive will hier keiner. Und kampflos hinnehmen wird es auch niemand. Das haben Betriebsräte, Vertrauensleute und IG Metall Berlin gestern weithin sichtbar deutlich gemacht.

mehr...

Erste Aktion für einen fairen Tarifvertrag

Berliner Glas: Tarifwechsel in diesem Jahr

  • 24.02.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Am Mittwoch, den 24.2. trugen viele Beschäftigte einen Button „Mehrwert mit Tarif“ und signalisierten damit dem Arbeitgeber, was sie von ihm erwarten: einen Tarifvertrag für ihre Branche, einen IG Metall-Tarifvertrag.

mehr...


Online-Petition

WIR in der IG Metall

  • Reyk Pannwitz

    Kundenberater betriebliche Altersversorgung und Betriebsrat bei der Daimler Vorsorge und Versicherungsdienst GmbH

    „Ich möchte noch mehr meiner Kollegen*innen über ihre Vorteile einer guten Arbeitnehmervertretung in unserem Betrieb informieren. Unsere Betriebsratsarbeit soll noch erlebbarer werden.“

  • Martina Gönnawein

    Vertrauensperson der schwerbehinderten Mitarbeiter im Mercedes Benz-Bank Service Center Berlin, außerdem Konzernschwerbehindertenvertretung Daimler Mobility AG und Daimler AG

    "Ich möchte das große und komplexe Thema Barrierefreiheit am Arbeitsplatz zusammen mit meinem Arbeitgeber vorantreiben. Die digitale Barrierefreiheit für alle wird immer wichtiger in unserem Unternehmen und in der Gesellschaft. Die Inklusion schwerbehinderter Menschen in unser Unternehmen, zum Beispiel durch den Aufbau und Erhalt von Kooperationen mit Schulen, Berufsbildungswerken oder dem Berufsförderungswerk steht im Mittelpunkt meiner SBV-Tätigkeit.“

  • Dennis Demir

    Vertrauensmann der IG Metall und Ersatz-Betriebsratsmitglied im Mercedes Benz-Werk Marienfelde

    „Ich habe mir für die kommenden Monate vorgenommen, dass unsere Kommunikation mit den Beschäftigten digitaler wird, damit wir als Betriebsrat schneller informieren können.“

  • Juliane Groß

    Senior Technical Writer und stellvertretende Betriebsrätin, HERE Deutschland GmbH

    „Auf der Betriebsräte-Fachtagung habe ich viel über Mobiles Arbeiten gelernt und hoffe, dass wir in nächster Zeit in diesem Bereich Fortschritte erzielen können.“

  • Ümit Tüfekci

    EHS-Prozessmanager, Betriebsrat, IG Metall-Vertrauensmann und Arbeitsschutzobmann für das Siemens Schaltwerk

    „Keine Kompromisse bei Sicherheit und Gesundheit! Null Unfälle: Es ist möglich!“

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen