Meldungen

Engagement im Alter

Erfahrene Expertinnen und Experten unterstützen Auszubildende

  • 28.03.2018
  • jb+sist
  • Aktuelles, Senioren, Jugend

Viele Seniorinnen und Senioren – der Seniorenarbeitskreis der IG Metall Berlin ist dafür ein gutes Beispiel - haben auch nach ihrem Arbeitsleben Lust, sich zu engagieren und ihr Wissen weiterzugeben. Zum Beispiel Angelika Carl, ehemalige Betriebsrätin bei Thales, die sich für den Senior Experten Service engagiert.

mehr...

LEDVANCE

Mahnwache am 28. März 2018 ist abgesagt

  • 27.03.2018
  • rk
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die geplante Mahnwache am morgigen Mittwoch, den 28. März 2018 wird nicht stattfinden. Betriebsrat und IG Metall haben den Termin abgesagt, weil morgen auch die geplanten Sondierungsgespräche nicht stattfinden werden. Die nächste Mahnwache ist für den 4. April 2018 terminiert.

mehr...

Aufruf für den 21. April 2018

Demonstration gegen die rechte Anschlagserie in Neukölln

  • 27.03.2018
  • igm
  • Aktuelles

Immer wieder setzen Rechtsextreme in Neukölln Autos von Demokraten und Antifa-schistinnen Autos in Brand. Gegen diesen rechten Terror ruft ein breites Bündnis zu ei-ner Demonstration am 21. April 2018 auf. Dieses Bündnis unterstützen auch zahlreiche Gewerkschaften, unter anderem die IG Metall Berlin.

mehr...

TARIFRUNDE 2018

5,5 Prozent mehr für Beschäftigte bei Degen

  • 27.03.2018
  • bb
  • Aktuelles, Tarif 2018, Betriebsräte/Vertrauensleute

Ab März 2018 steigt der Ecklohn in der Firma Georg Degen Zentralheizungen und sanitäre Anlagen GmbH & Co. KG auf 13,94 Euro und ab März 2019 auf 14,29 Euro. Darauf verständigten sich die Geschäftsführung und die IG Metall. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten.

mehr...

Immer wieder freitags:

Tariffreitag: wir sind IAV – wir zeigen BLAU!

  • 23.03.2018
  • ab
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Reaktion von der Geschäftsführung? Wieder einmal Fehlanzeige. Also trafen sich die Beschäftigten der VW-Tochter IAV erneut zum Tariffreitag – diesmal ganz in Blau.

mehr...

Berliner Handwerker verdienen besonders schlecht:

Der ewige Lohnrückstand im Handwerk

  • 23.03.2018
  • bb
  • Aktuelles, Handwerk, Betriebsräte/Vertrauensleute

Vollzeitbeschäftigte Handwerker haben 2016 ein Durchschnittseinkommen von 3217 Euro pro Monat, Arbeitnehmer in nicht-handwerklichen Betrieben von 4180 Euro. Somit verdienen Handwerker nur 76,96 Prozent dessen, was die Anderen verdienen – in Berlin ist die Entlohnung noch schlechter. Das zeigt eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung.

mehr...

zweite Mahnwache bei Ledvance:

Schon mehr als 1.000 Unterstützer für Ledvance-Petition

  • 22.03.2018
  • rk
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Am Mittwoch hat die Ledvance-Belegschaft wieder einen ganzen Arbeitstag lang eine Mahnwache abgehalten, um ihren Betriebsratsvorsitzenden Andy Deininger bei den Gesprächen mit dem Arbeitgeber über den Erhalt des Standortes zu unterstützen.

mehr...

AK Migration der IG Metall Berlin:

"Die IG Metall sollte hier auf politischer Ebene deutlich aktiver werden"

  • 21.03.2018
  • cb
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus plant und koordiniert in Zusammenarbeit mit dem Interkulturellen Rat die jährlichen UN-Wochen gegen Rassismus in Deutschland und fördert Modellprojekte zur Überwindung von Rassismus und Ausgrenzung von Minderheiten. Wir nutzen hier die Gelegenheit, anlässlich der noch bis zum 25. März stattfindenden Internationalen Wochen gegen Rassismus einige Mitglieder des Arbeitskreises Migration in der IG Metall kurz vorzustellen. Heute: Gülhanim Arslan.

mehr...


Drucken Drucken

Online-Petitionen

WIR in der IG Metall

  • Jörg Butzke

    Betriebsratsvorsitzender bei Daimler Group Services Berlin

    "Mir ist die Balance zwischen Beruf und Privatleben wichtig."

    mehr
  • Dirk Wüstenberg

    Betriebsratsvorsitzender bei Otis ES in Berlin

    "38 Stunden arbeiten – aber nur für 35 Stunden bezahlt werden. Standortsicherung sollte sich nicht über zwölf Jahre hin ausdehnen."

    mehr
  • Dirk Gruber

    Betriebsratsvorsitzender bei Ro-Do Wärmedienst Berlin

    "Kurzfristige, stündliche Mehrarbeit – da bleibt kaum Zeit für die Familie"

    mehr
  • Michael Rahmel

    Betriebsratsvorsitzender im Mercedes-Benz Werk Berlin

    "Schichtarbeit muss interessant und für uns Beschäftigte gut gestaltet werden."

    mehr
  • Jürgen Wolff

    Vertrauenskörperleiter bei GE Power Conversion Berlin „Ich arbeite gerne flexibel, aber nur, wenn ich das will.“Jürgen Wolff Vertrauenskörperleiter bei GE Power Conversion Berlin

    "Ich arbeite gerne flexibel, aber nur, wenn ich das will."

    mehr

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen