Meldungen

JAV-Wahlen 2020:

Mitgestalten im größten Jugendverband Deutschlands

  • 06.07.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die IG Metall ist mit 2,3 Millionen Mitgliedern nicht nur die größte Einzelgewerkschaft der Welt – mit über 230.000 Mitgliedern unter 27 Jahren ist sie auch der größte Jugendverband Deutschlands. Wer mitgestalten will: Im Oktober und November wählen die Berliner Azubis wieder ihre Vertretung im Betrieb. Wie Ihr mitmachen könnt, lest Ihr hier.

mehr...

Solidarität unter Gewerkschafter*innen:

„Unser Kiez braucht Galeria“

  • 03.07.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Senioren, Betriebsräte/Vertrauensleute

Gleich sechs (!) der elf Berliner Warenhäuser will der Warenhauskonzern Galeria Karstadt Kaufhof schließen – und 1.000 der 2.100 Beschäftigten vor die Tür setzen und entlassen. Berliner IG Metaller*innen zeigten, dass sie damit nicht einverstanden sind und zeigen sich solidarisch mit den Kolleg*innen der Gewerkschaft ver.di.

mehr...

Der Rechtstipp:

Elternzeit und Urlaubsanspruch

  • 02.07.2020
  • Laura Krüger
  • Aktuelles, Rechtstipp

Der Arbeitgeber kann den Erholungsurlaub des Arbeitnehmers in Elternzeit kürzen. Dies geschieht jedoch nicht automatisch. Erst muss der Arbeitgeber eine darauf gerichtete empfangsbedürftige rechtsgeschäftliche Erklärung abgeben. Was das genau bedeutet, erklärt Laura Krüger von der Kanzlei dka Rechtsanwälte Fachanwälte.

mehr...

Handwerk Berlin:

Fast vier Prozent mehr Geld im Tischlerhandwerk

  • 02.07.2020
  • bb
  • Aktuelles, Handwerk, Betriebsräte/Vertrauensleute

Seit dem 1. Juli haben sich die Entgelte im Berliner Tischlerhandwerk um 3,6% erhöht. Das Eckentgelt steigt auf 13,90 Euro je Stunde, beziehungsweise 2.327,90 Euro im Monat.

mehr...

Corona und Urlaub im Ausland

Urlaubsreisen in Risikogebiete

  • 02.07.2020
  • IG Metall
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Manch ein Beschäftigter möchte seinen Urlaub gerne in einem Land verbringen, das als Corona-Risikogebiet gilt. In diesem Zusammenhang stellen sich einige arbeitsrechtliche Fragen. Auch deshalb, weil die Reise in ein Risikogebiet die behördliche Anordnung einer Quarantäne nach sich ziehen kann. Wir beantworten die wichtigen Fragen zu diesem Thema.

mehr...

Bildungsprogramm startet wieder komplett:

(Noch) schlauer ins zweite Halbjahr!

  • 26.06.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Lockdown war gestern, hoffentlich: Ab August startet Arbeit und Leben im IG Metall-Haus wieder sein beliebtes Bildungsprogramm für die Berliner Betriebsräte und Vertrauensleute – mit der ganzen Palette Grundlagenwissen, das Interessensvertreter*innen heute für eine kraftvolle Mitbestimmung im Betrieb brauchen.

mehr...

Video-Podcast

Stefan Schaumburg: „Gemeinsam für Arbeitsplätze und Gute Arbeit!“

  • 26.06.2020
  • Andrea Weingart
  • Aktuelles, Video

Angedrohte Werksschließung bei Schaudt Mikrosa in Leipzig - ZF verkündet die Pläne, 7.500 Arbeitsplätze deutschlandweit abzubauen – Bombardier will, dass die Beschäftigten 125 Millionen einbringen in ein Konzept, das noch nicht klar ist… - Bezirksleiter Stefan Schaumburg erklärt, warum und wie wir jetzt dafür eintreten, Arbeitsplätze und Gute Arbeit zu erhalten.

mehr...

IG Metall-Jugend macht Druck:

Coole Knall-Aktion gegen Berliner Ausbildungsplatzkrise vorm Haus der Wirtschaft

  • 18.06.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Bildergalerie, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die RBB-Abendschau war dabei und das Inforadio hat auch schon berichtet: Die Jugendvertreter*innen der IG Metall Berlin machen derzeit mobil gegen die Berliner Ausbildungskrise. Gestern zeigten sie vor dem Haus der Wirtschaft öffentlichkeitswirksam, was passiert, wenn die Ausbildungsplatzzahlen noch weiter sinken: Die Zukunft zerplatzt für die, die keinen Ausbildungsplatz finden.

mehr...


WIR in der IG Metall

  • Yvonne Stein

    Produktions-Helferin und Betriebsrätin, Pierburg GmbH Berlin

    „Ich setze mir jeden Tag neue Ziele, um die Interessen und Probleme meiner Kollegen und Kolleginnen Tag für Tag bestmöglich zu vertreten.“

  • Juliane Groß

    Senior Technical Writer und stellvertretende Betriebsrätin, HERE Deutschland GmbH

    „Auf der Betriebsräte-Fachtagung habe ich viel über Mobiles Arbeiten gelernt und hoffe, dass wir in nächster Zeit in diesem Bereich Fortschritte erzielen können.“

  • Sven Berndt

    Elektroniker für Geräte und Systeme und Betriebsrat im Schaltwerk Berlin

    „Als Betriebsrat habe ich mir vorgenommen, aktiv mit den Kollegen zu reden, sie zu unterstützen und Hilfestellungen zu schaffen, um die Umorganisation der Hochspannung bei uns mitzugestalten.“

  • Nancy Gottschling

    technische Zeichnerin, Betriebsrätin und stellvertretende Vertrauenskörperleiterin in der Siemens Mobility GmbH

    „Da wir über kurz oder lang altersbedingte Abgänge zu verzeichnen haben, ist eines meiner Ziele, mich Stück für Stück in den Ausschüssen unserer Betriebsratseinheit noch intensiver einzuarbeiten, um somit eine Grundlage zur Knowhow-Sicherung zu gewährleisten.“

  • Martina Gönnawein

    Vertrauensperson der schwerbehinderten Mitarbeiter im Mercedes Benz-Bank Service Center Berlin, außerdem Konzernschwerbehindertenvertretung Daimler Mobility AG und Daimler AG

    "Ich möchte das große und komplexe Thema Barrierefreiheit am Arbeitsplatz zusammen mit meinem Arbeitgeber vorantreiben. Die digitale Barrierefreiheit für alle wird immer wichtiger in unserem Unternehmen und in der Gesellschaft. Die Inklusion schwerbehinderter Menschen in unser Unternehmen, zum Beispiel durch den Aufbau und Erhalt von Kooperationen mit Schulen, Berufsbildungswerken oder dem Berufsförderungswerk steht im Mittelpunkt meiner SBV-Tätigkeit.“

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen