Meldungen

STILL: Arbeitsplätze über alle Standorte hinweg gerettet

  • 13.03.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Das Unternehmen produziert Gabelstapler und moderne Intralogistiksysteme. Im August überraschte das Management die Beschäftigten mit der Botschaft, dem Unternehmen gehe es wegen Corona schlecht und müsse sparen. Zehn Millionen sollten es in den Niederlassungen schon sein und – na klar – dafür sollten Arbeitsplätze abgebaut werden. Doch es kam anders.

mehr...

Warnstreik bei Pierburg

Zukunftstarifverträge für Branchen im Umbruch

  • 10.03.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021

Mit zwei Dutzend Autos haben sich Beschäftigte der Pierburg GmbH an den Warnstreiks der IG Metall Berlin beteiligt. Sie umkurvten zweimal den Verband der Metall- und Elektroindustrie in Berlin-Brandenburg (VME) und kehrten nach einer Stunde wieder in ihren Betrieb zurück.

mehr...

Betriebsratswahlen – Interview mit Julia Bernardo

Schindler: „Virtuelle Rundgänge kommen sehr gut an“

  • 10.03.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Das Geschäft bei Schindler brummt, der Konzern wächst, doch die Aufgaben schneller als das Personal. Auch für den Betriebsrat waren die letzten Jahre herausfordernd, aber das Gremium hat viel Gutes bewirken können, sagt die Betriebsratsvorsitzende Julia Bernardo. Im Interview spricht sie über Herausforderungen, Erreichtes und warum virtuelle Rundgänge der Hit sind.

mehr...

110 Jahre Internationaler Frauentag

Weltfrauentag: Viel erreicht, viel zu tun

  • 08.03.2021
  • igm
  • Aktuelles

Frauen verdienen im Schnitt immer noch deutlich weniger als Männer. Die Coronakrise verschärft die Doppelbelastung von Frauen und auch sonst gibt es für die Gleichstellung noch viel zu tun. Zum 110. Jubiläum des Internationalen Frauentags zeigt ein Blick zurück, was Frauen alles erkämpft haben.

mehr...

Warnstreik bei GE Power und Stadler

Nordbetriebe cruisen zum Arbeitgeberverband

  • 05.03.2021
  • mn
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021

Zum Abschluss der Warnstreikwoche steuerten 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit rund 70 Autos zum Arbeitgeberverband. Trotz dem angerichteten Verkehrschaos waren die Reaktionen entlang der Strecke durchweg positiv.

mehr...

Absichtserklärung von Betriebsräten, IG Metall und Werksleitung

Daten statt Diesel – aber ohne Produktion läuft gar nichts

  • 05.03.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles

Der Druck von Beschäftigten, IG Metall-Betriebsräten und IG Metall Berlin haben erste Erfolge gezeitigt. Das Unternehmen bekennt sich erstmals zum Standort Berlin und will in einem Digital-Campus Produktionsprozesse von morgen entwickeln. Das ist schön. Doch am Ende müssen am Standort auch die Komponenten von heute und morgen produziert werden. Betriebsräte und IG Metall verhandeln weiter – und bleiben im Kampfmodus.

mehr...

Warnstreikwoche in Berlin

Wenn sich die Arbeitgeber nicht bewegen, tun wir es

  • 04.03.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Bildergalerie

Am Ende sind es 150 Autos mit über 200 Mitfahrerinnen und Mitfahrern, die für die Forderungen der IG Metall durch den Süden Berlins kurven. Angleichung Ost, mehr Entgelt und Zukunftstarifverträge. Dafür sind die Beschäftigten auch bereit, auf die Straße zu gehen.

mehr...

GE Power Conversion

Warnstreik: Mitbestimmung statt Automatismen

  • 04.03.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Bildergalerie

Der dritte Warnstreiktag beginnt an diesem 4. März bei GE Power Conversion. Rund 80 Beschäftigte, nahezu die gesamte im Unternehmen anwesende Belegschaft, kommen um 8.00 Uhr vor die Tür. Gerade für sie spielt diese Tarifrunde eine besondere Bedeutung. Denn heute verhandeln IG Metall und die Unternehmensführung über einen abweichenden Tarifvertrag. Auf solche Verhandlungen wollen die Arbeitgeberverbände künftig verzichten und mit Automatismen an tarifäre Leistungen heran.

mehr...


Online-Petition

WIR in der IG Metall

  • Ümit Tüfekci

    EHS-Prozessmanager, Betriebsrat, IG Metall-Vertrauensmann und Arbeitsschutzobmann für das Siemens Schaltwerk

    „Keine Kompromisse bei Sicherheit und Gesundheit! Null Unfälle: Es ist möglich!“

  • Martina Gönnawein

    Vertrauensperson der schwerbehinderten Mitarbeiter im Mercedes Benz-Bank Service Center Berlin, außerdem Konzernschwerbehindertenvertretung Daimler Mobility AG und Daimler AG

    "Ich möchte das große und komplexe Thema Barrierefreiheit am Arbeitsplatz zusammen mit meinem Arbeitgeber vorantreiben. Die digitale Barrierefreiheit für alle wird immer wichtiger in unserem Unternehmen und in der Gesellschaft. Die Inklusion schwerbehinderter Menschen in unser Unternehmen, zum Beispiel durch den Aufbau und Erhalt von Kooperationen mit Schulen, Berufsbildungswerken oder dem Berufsförderungswerk steht im Mittelpunkt meiner SBV-Tätigkeit.“

  • Michael Henke

    Einrichter in der Schleiferei, Betriebsrat und stellvertretender Vertrauenskörperleiter der IG Metall, Procter & Gamble in Berlin

    „Mir ist es wichtig das, dass das Anlernen neuer Kollegen wieder eine bessere Qualität bekommt.“

  • Nancy Gottschling

    technische Zeichnerin, Betriebsrätin und stellvertretende Vertrauenskörperleiterin in der Siemens Mobility GmbH

    „Da wir über kurz oder lang altersbedingte Abgänge zu verzeichnen haben, ist eines meiner Ziele, mich Stück für Stück in den Ausschüssen unserer Betriebsratseinheit noch intensiver einzuarbeiten, um somit eine Grundlage zur Knowhow-Sicherung zu gewährleisten.“

  • Reyk Pannwitz

    Kundenberater betriebliche Altersversorgung und Betriebsrat bei der Daimler Vorsorge und Versicherungsdienst GmbH

    „Ich möchte noch mehr meiner Kollegen*innen über ihre Vorteile einer guten Arbeitnehmervertretung in unserem Betrieb informieren. Unsere Betriebsratsarbeit soll noch erlebbarer werden.“

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen