Meldungen

Jetzt anmelden für den 1. Juni:

Hochkarätige Fachtagung für Aus- und Weiterbildung

  • 05.05.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Wo steht die betriebliche Ausbildung im Kontext von Transformationsprozessen und erschwerten Bedingungen aufgrund der Corona-Pandemie? Dieser Frage widmet sich die 16.te Fachtagung für Aktive in der beruflichen Bildung am 1. Juni.

mehr...

Kolleg*innen in Not:

IG Metall Berlin unterstützt Generalsekretär Lee Cheuk Yan vom Hongkonger Gewerkschaftsbund

  • 04.05.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Solidarität ist die Zärtlichkeit der Völker: Ortsvorstand und Delegiertenversammlung der IG Metall Berlin haben einen internationalen Solidaritätsaufruf verabschiedet, in dem der Hongkonger Gewerkschaftsbund um Unterstützung für seinen von der chinesischen Diktatur verurteilten Generalsekretär Lee Cheuk Yan bittet.

mehr...

1.Mai vor dem Brandenburger Tor:

Franziska Giffey und Hubertus Heil an der Seite der Francotyp-Beschäftigten

  • 03.05.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Franziska Giffey, SPD-Spitzenkandidatin für die anstehende Abgeordnetenhauswahl, und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil solidarisierten sich am 1. Mai spontan mit den Beschäftigten von Francotyp-Postalia und Francotyp Inovolabs – denn deren Mit-Eigner, der Immobilienspekulant und FC Hansa Rostock-Förderer Rolf Elgeti, will einen Teil der Belegschaft vor die Tür setzen.

mehr...

Unser Tag der Arbeit – 1. Mai 2021:

Solidarität ist Zukunft

  • 30.04.2021
  • Simon Sternheimer
  • Aktuelles, Senioren, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Der 1. Mai 2021 steht ganz im Zeichen der Solidarität. Da Solidarität während der Corona-Pandemie Abstand halten bedeutet, treffen wir uns am diesjährigen 1.Mai wie im vergangenen Jahr online.

mehr...

Langfristiges Konzept entwickeln:

IG Metall schließt Tarifvertrag mit GE Power Conversion

  • 29.04.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Wenn Betriebe in eine Schieflage geraten, verhandelt die IG Metall im Auftrag ihrer Mitglieder dort eine Abweichung vom Flächentarifvertrag. So auch bei GE Power Conversion: Nach vielen Wochen Verhandlung haben IG Metall und Betriebsrat mit dem Management jetzt eine bis zu zweijährige Abweichung vom Tarifvertrag geschlossen.

mehr...

Michael Müller bei Tarifkundgebung auf Oberbaumbrücke:

Berlins Regierender: „Das ist ungerecht – für ganz Deutschland muss gelten: gleicher Lohn für gleiche Arbeit“

  • 26.04.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Bildergalerie, Video, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die meisten Beschäftigten in diesem Land beschäftigen die Arbeitgeber zu den überall in Deutschland üblichen Tarifbedingungen. Aber die Menschen in ihren Firmen auf ehemaligem DDR-Gebiet lassen sie unbezahlt drei Wochenstunden länger arbeiten – auch in Berlin. Heute hat der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) auf der IG Metall-Kundgebung auf der Oberbaumbrücke klar gemacht: So geht es nicht.

mehr...

Metaller*innen stehen füreinander ein:

Gemeinsam für die Angleichung beim 24 Stunden-Streik

  • 26.04.2021
  • IG Metall Berlin
  • Aktuelles, Tarifrunde 2021, Betriebsräte/Vertrauensleute

Am Freitag stand die Geschäftsstelle Berlin solidarisch an der Seite der Daimlers in Ludwigsfelde bei ihrem 24-Stunden Streik. Die Bevollmächtigten Jan Otto und Regina Katerndahl unterschrieben auf der wall of solidarity stellvertretend für die Berliner Geschäftsstelle und machten in ihren Beiträgen klar, dass die Angleichung jetzt kommen muss. Der Berliner Daimler-Betriebsrat begleitete das Team der Geschäftsstelle. Auch die Kolleginnen und Kollegen aus dem ostsächsischen Kamenz von Accumotive waren dabei und bekräftigten ihre Solidarität.

mehr...

Tarifkundgebung Angleichung Ost am Montag:

Der Regierende Bürgermeister unterstützt die Tarifforderung der IG Metall: "Das ist ungerecht!"

  • 23.04.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles

Gemeinsam mit dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD) und vielen Berliner Kolleg*innen machen wir am Montag klar: Ohne die Angleichung Ost gibt es keinen Tarifabschluss. Regina Katerndahl, Zweite Bevollmächtigte der IG Metall Berlin, erläutert im Video kurz den Sachstand.

mehr...


Online-Petition

WIR in der IG Metall

  • Martina Gönnawein

    Vertrauensperson der schwerbehinderten Mitarbeiter im Mercedes Benz-Bank Service Center Berlin, außerdem Konzernschwerbehindertenvertretung Daimler Mobility AG und Daimler AG

    "Ich möchte das große und komplexe Thema Barrierefreiheit am Arbeitsplatz zusammen mit meinem Arbeitgeber vorantreiben. Die digitale Barrierefreiheit für alle wird immer wichtiger in unserem Unternehmen und in der Gesellschaft. Die Inklusion schwerbehinderter Menschen in unser Unternehmen, zum Beispiel durch den Aufbau und Erhalt von Kooperationen mit Schulen, Berufsbildungswerken oder dem Berufsförderungswerk steht im Mittelpunkt meiner SBV-Tätigkeit.“

  • Sven Berndt

    Elektroniker für Geräte und Systeme und Betriebsrat im Schaltwerk Berlin

    „Als Betriebsrat habe ich mir vorgenommen, aktiv mit den Kollegen zu reden, sie zu unterstützen und Hilfestellungen zu schaffen, um die Umorganisation der Hochspannung bei uns mitzugestalten.“

  • Michael Henke

    Einrichter in der Schleiferei, Betriebsrat und stellvertretender Vertrauenskörperleiter der IG Metall, Procter & Gamble in Berlin

    „Mir ist es wichtig das, dass das Anlernen neuer Kollegen wieder eine bessere Qualität bekommt.“

  • Reyk Pannwitz

    Kundenberater betriebliche Altersversorgung und Betriebsrat bei der Daimler Vorsorge und Versicherungsdienst GmbH

    „Ich möchte noch mehr meiner Kollegen*innen über ihre Vorteile einer guten Arbeitnehmervertretung in unserem Betrieb informieren. Unsere Betriebsratsarbeit soll noch erlebbarer werden.“

  • Heike Haberland

    Betriebsrätin, GE Power GmbH

    „Auf betrieblicher Ebene wird neben der Sicherung von Beschäftigung und Ausbildung ein Hauptschwerpunkt sein müssen, die Angleichung der Arbeitszeit in Richtung 35 h-Woche zu erreichen. Auch die Auseinandersetzung mit der Transformation steht auf der Tagesordnung. Dies muss auch Thema für die nächste Tarifrunde sein.“

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen