Tarifrunde 2022

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Gute Argumente Nr. 1 - Acht Prozent mehr: Gut für uns - wichtig für das Wachstum!

  • 10.08.2022
  • aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die IG Metall hat gute Argumente für die Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie. Wir starten mit dem Guten Argument Nr. 1: Die IG Metall fordert eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um acht Prozent. Damit wollen wir die Einkommen stärken und die Kaufkraft sichern. So soll nach Jahren ohne Erhöhung der Entgelttabellen und den moderaten Abschlüssen der letzten beiden Jahre wieder eine kräftige Entgelterhöhung durchgesetzt werden.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Tarifauftakt am 10. September in Leipzig: Sei dabei!

  • 09.08.2022
  • aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022

Am 10. September treffen sich ab 9.30 Uhr in Leipzig Metallerinnen und Metaller aus dem ganzen Bezirk, um auf die Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie einzustimmen. 8 Prozent mehr Geld - und das tabellenwirksam und für eine Laufzeit von 12 Monaten - fordert die IG Metall. Aus Berlin fahren Busse nach Leipzig. Jetzt anmelden und mitfahren!

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Für Beschäftigte und Konjunktur: Entgelte müssen um 8 Prozent steigen!

  • 11.07.2022
  • igm
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022

In der startenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie fordert die IG Metall für ihre Mitglieder ein Plus von 8 Prozent bei den Entgelten und Ausbildungsvergütungen. Das beschloss der Vorstand der Gewerkschaft am 11. Juli. Der Vorstand bestätigt damit den Beschluss der Tarifkommissionen, die zuvor nach Debatten in den Bezirken die Forderung an den Vorstand weitergegeben hatten.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2022

Metall-Tarifkommissionen fordern acht Prozent

  • 30.06.2022
  • igm-bbs-aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Tarifkommissionen der IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen haben am 30. Juni einstimmig die Forderung nach acht Prozent bei einer Laufzeit von 12 Monaten und im Abschluss eine soziale Komponente für die unteren Entgeltgruppen und die Auszubildenden in der Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie beschlossen.

mehr...

Tarifrunde 2022 Metall- und Elektroindustrie

IG Metall-Vorstand empfiehlt Tarifforderung: 7 bis 8 Prozent

  • 20.06.2022
  • igm-aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022, Betriebsräte/Vertrauensleute

7 bis 8 Prozent mehr Geld: Diese Forderung empfiehlt der IG Metall-Vorstand für die Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie. Am 30. Juni beschließen die Tarifkommissionen. Am 11. Juli will die IG Metall ihre endgültige Forderung verabschieden. Die Tarifverhandlungen starten Mitte September.

mehr...