Anmeldung: Hans-Jürgen Schatz liest "Emil und die Detektive" von Erich Kästner (auch als Jahresanfangsfeier gedacht!)

Die Lesung findet am Montag, den 18. Januar 2021, im Saal des Renaissance-Theaters statt.

Gleichzeitig soll diese Veranstaltung auch als kleiner Ausgleich für unsere wegen Corona ausgefallene traditionelle Jahresend-Feier im November 2020 sein! Hier sind nämlich genug Plätze für unsere treuen Kolleginnen und Kollegen vorhanden.

Erich Kästners spannender Roman  „Emil und die Detektive“ ist 1929 erschienen und einer der beliebsten Lesestoffe für Kinder und Erwachsene – ein Klassiker.

Emil darf zum ersten Mal alleine nach Berlin fahren, wo ihn seine Großmutter und Cousine erwarten. Doch Emil ist nicht im Zug, sondern auf einer wilden Verfolgungsjagd quer durch eine ihm unbekannte Stadt – auf den Spuren des Gauners Grundeis, der ihm im Zug sein ganzes Geld gestohlen hat. Emil erhält jedoch bald Unterstützung von Gustav "mit der Hupe" und seinen Jungs ...

Die Lesungen von Hans-Jürgen Schatz im Renaissance-Theater zum Jahres-Auftakt  sind mittlerweile eine schöne Tradition des Senioren-Arbeitskreises. 

Veranstalter:
Senioren-Arbeitskreis
Ort:
IG Metall-Haus, Raum 110, Telefon (030) 25387-110
Datum:
Montag, 16. November 2020
Beginn:
10:00 Uhr
Ende:
14:00 Uhr