2. - 6. November - anmelden und dabei sein

IG Metall-Vertrauensleute treffen sich zur digitalen Themenwoche

  • 22.10.2020
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Video, Betriebsräte/Vertrauensleute

Wie geht’s weiter in den Betrieben? Wie können wir uns besser organisieren, mehr mitbestimmen und Arbeitsplätze sichern? Darüber diskutieren Vertrauensleute bei der digitalen Themenwoche vom 2. bis zum 6. November. Das Abendprogramm unter anderem mit Jörg Hofmann ist für alle offen.

Transformation, Qualifizierung, Rechtspopulismus, Beschäftigungssicherung, Corona-Krise oder Homeoffice – Beschäftigte sehen sich aktuell mit vielen Themen und großen Herausforderungen konfrontiert. Für Vertrauensleute und IG Metall folgen daraus zentrale Fragen: Wie können wir uns in unseren Betrieben stärker für die anstehenden Konflikte aufstellen, mehr Mitglieder gewinnen und unsere Arbeit als IG Metall im Betrieb verbessern?

Diese und weitere Themen diskutieren Vertrauensleute vom 2. bis 6. November 2020 auf der digitalen Themenwoche Vertrauensleute. Das Programm findet Ihr hier.

Online anmelden für die Seminare

Die Online-Seminare der Woche laufen von Dienstag bis Donnerstag auf der Video-Plattform Zoom. Diese stehen nur Aktiven offen. Wer daran teilnehmen will, muss sich zuvor anmelden und sollte das schnell tun, denn es stehen nur begrenzt Plätze zur Verfügung.

Für alle offene Abendveranstaltungen mit Jörg Hofmann und Christiane Benner

Den Abendveranstaltungen können alle Interessierten folgen, zum Beispiel am Montag, den 2.11. mit der Zweiten Vorsitzenden der IG Metall, Christiane Benner, oder der Webtalk am Mittwoch mit dem Ersten Vorsitzender Jörg Hofmann von 18 – 19.30 Uhr.