Betriebsratswahlen

Viele Standorte, eine Stimme: Team IG Metall bei Knorr-Bremse

  • 23.03.2022
  • Andreas Buchwald-aw
  • Aktuelles, Video, Betriebsratswahlen

Bei Knorr-Bremse ist noch viel zu tun. Für bessere Arbeitsbedingungen setzen sich Metallerinnen und Metaller standortübergreifend in der Liste Team IG Metall ein. Mit zwei Videos informieren die Metallerinnen und Metaller bei Knorr-Bremse in Berlin über ihre Ziele und stellen sich vor.

Betriebsratswahlen 2022: Viele Standorte – eine Stimme.

Tolle Technik für Schienen- und Nutzfahrzeuge, dafür ist der Konzern Knorr-Bremse bekannt.  Gemeinsam treten die Metallerinnen und Metaller aller Standorte als „Team IG Metall“ zu den Betriebsratswahlen an. Sie haben sich einiges vorgenommen. Die Themen sind an den Standorten die gleichen.

„Team IG Metall“ erstmals bei Aufsichtsratswahlen 2021
Bereits bei den Aufsichtsratswahlen 2021 traten erstmalig Kandidatinnen und Kandidaten als „Team IG Metall“ an - standortübergreifend aus den Bereichen Schienen- und Nutzfahrzeuge auf einer gemeinsamen Liste.

„Gemeinsam eine solche Kraft zu entwickeln, ist die Voraussetzung für Erfolg“, sagt Jan Otto, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Berlin. „Diesen Zusammenhalt gab es bei Knorr-Bremse so noch nicht. Das Ergebnis der Aufsichtsratswahl zeigt mit 6 von 9 Plätzen für das Team IG Metall, dass die Metaller den richtigen Weg gehen: eine glückliche Zukunft für alle.“

Andreas Buchwald, Gewerkschaftssekretär der IG Metall Berlin, ergänzt: „In beiden Videos wird sichtbar, wie kraftvoll und mit welch guter Energie die Kolleginnen und Kollegen in die Betriebsratswahlen gehen. Am 30. März wird in Berlin gewählt! Die Belegschaft entscheidet.“
 
Viele Standorte – eine Stimme
„Mit guter Information, einer engen Abstimmung und gemeinsamem Vorgehen, sind wir besser“, betont André Piwellek, Betriebsrat am Standort Berlin. „Daher treten wir gemeinsam als Team IG Metall an.“ An allen großen Standorten – München, Berlin und Aldersbach (Bayern) – gibt es IG Metall-Listen.

Wähle am 30. März 2022 deinen Betriebsrat in Berlin und gestalte mit uns die Zukunft.