Siemens in Berlin - Meldungen

Siemens in Berlin

Siemens-Betriebsräte, IG Metall und DGB im Dialog mit der Politik

  • 27.09.2022
  • Regina Katerndahl
  • Aktuelles, Siemens

Am 16. September 2022 tauschten sich Betriebsräte aus Berliner Siemens-Betrieben, IG Metall und DGB mit Wirtschaftssenator Stephan Schwarz sowie dem Vorsitzenden der SPD Berlin, Raed Saleh, zum Siemens Square in Spandau aus.

mehr...

Siemens Energy - mit Berichterstattung

Mehr als 400 Arbeitsplätze in Gefahr im Siemens Energy-Schaltwerk in Berlin

  • 11.08.2022
  • aw
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Stellenabbau und Verlagerung kennen die Berliner Siemens Energy-Beschäftigten schon aus den vergangenen Jahren. Jetzt will das Management von Siemens Energy im Berliner Schaltwerk schon wieder Arbeitsplätze abbauen. Schon vor vier Jahren verloren in Berlin-Spandau bereits 510 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz. Dieses Mal soll mehr als 400 Kolleginnen und Kollegen ihre Existenzgrundlage genommen werden.

mehr...

Siemens Dynamowerk - LDA

Protest gegen geplante Abpaltung von Siemens LDA in München

  • 09.05.2022
  • aw
  • Aktuelles, Siemens

Rund hundert Siemens-Beschäftigte aus dem Dynamowerk waren am frühen Montagmorgen nach München aufgebrochen, um in der Mittagszeit direkt vor der Münchner Siemens-Konzentrale gegen die Abspaltung und einen möglichen späteren Verkauf von Siemens LDA zu protestieren. Unterstützung gab es auch von der IG Metall-Delegation direkt vom DGB-Bundeskongress in Berlin.

mehr...

Siemens Dynamowerk

Protest gegen die Abspaltung des Dynamowerks in München

  • 05.05.2022
  • aw
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Am 9. Mai werden Siemens-Beschäftigte in München um 14.00 Uhr am Wittelsbacherplatz gegen die geplante Ausgliederung des Bereichs Large Drive Applications (LDA) aus dem Konzern protestieren. LDA heißt übersetzt elektrische Großantriebe. In Berlin wären von einer Abspaltung rund 400 Beschäftigte betroffen. Die Beschäftigten fordern den Verbleib der Einheit im Konzern.

mehr...

Bettina Jarasch bei Siemens Energy

Nur mit industrieller Fertigung gibt es Innovationen

  • 25.05.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Siemens

Die grüne Spitzenkandidatin Bettina Jarasch besucht das Gasturbinenwerk, gemeinsam mit dem Ersten Bevollmächtigten der Berliner IG Metall Jan Otto. Dort erfährt sie, wie Forschung und Fertigung aus Berlin den weltweiten CO2-Verbrauch reduzieren können und macht sich am Ende dafür stark, dass die Fertigung in Berlin bleibt. Mit dem Besuch startet die Berliner IG Metall den Dialog mit den Grünen – für eine ökologische und soziale Transformation.

mehr...