Siemens in Berlin - Meldungen

Bettina Jarasch bei Siemens Energy

Nur mit industrieller Fertigung gibt es Innovationen

  • 25.05.2021
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Siemens

Die grüne Spitzenkandidatin Bettina Jarasch besucht das Gasturbinenwerk, gemeinsam mit dem Ersten Bevollmächtigten der Berliner IG Metall Jan Otto. Dort erfährt sie, wie Forschung und Fertigung aus Berlin den weltweiten CO2-Verbrauch reduzieren können und macht sich am Ende dafür stark, dass die Fertigung in Berlin bleibt. Mit dem Besuch startet die Berliner IG Metall den Dialog mit den Grünen – für eine ökologische und soziale Transformation.

mehr...

MobileWorking im NewNormal 4:

Mit der IG Metall durchs Homeoffice: Schnell und gesund kochen

  • 09.04.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Die gerade für die Siemens AG abgeschlossene Gesamtbetriebsvereinbarung „MobileWorking im NewNormal“ macht deutlich, dass Arbeiten von zu Hause aus auch nach der Pandemie eine große Rolle spielen wird. Die IG Metall hat deshalb die Podcast-Reihe „Mensch vor Marge – mit der IG Metall durchs Homeoffice“ gestartet. In dieser Folge diskutieren die Gastgeber Regina Katerndahl, Zweite Bevollmächtigte der IG Metall Berlin, und Gewerkschaftssekretär Kilian Krumm vom Siemens-Team der IG Metall mit der leidenschaftlichen Köchin Susanne. Ihr Motto für’s Kochen im Homeoffice: Keep it simple.

mehr...

Das ist unser Gasturbinenwerk:

Unter dem Dach des Vorstandsvorsitzenden wird es laut

  • 25.03.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Die Beschäftigten des Gasturbinenwerks machen mächtig Dampf: Heute zogen 1.000 Beschäftigte zur Outdoor-Betriebsversammlung vor die Räume des Siemens Energy-Vorstandsvorsitzenden und erklärten ihm, dass es wenig schlau ist, die Spitzentechnologie des Berliner Gasturbinenwerks auseinanderzureißen. Klug wäre, die vorhandene Wasserstofftechnologie auszubauen und für die Märkte von morgen zu entwickeln.

mehr...

MobileWorking im NewNormal 2:

Mensch vor Marge: mit der IG Metall durchs Homeoffice

  • 25.03.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Aufgrund der Corona-Pandemie arbeitet ein Großteil der Siemens-Beschäftigten nach wie vor im Homeoffice. Die gerade für die Siemens AG abgeschlossene Gesamtbetriebsvereinbarung „MobileWorking im NewNormal“ macht deutlich, dass mobiles Arbeiten von zu Hause aus auch in Zukunft, also nach der Pandemie, eine große Rolle spielen wird. Die IG Metall hat deshalb die Podcast-Reihe „Mensch vor Marge – mit der IG Metall durchs Homeoffice“ gestartet – in dieser Folge diskutieren die Gastgeber Regina Katerndahl, Zweite Bevollmächtigte der IG Metall Berlin, und Gewerkschaftssekretär Kilian Krumm vom Siemens-Team der IG Metall mit dem Rechtsanwalt Niels Kummert aus der Berliner Kanzlei dka.

mehr...

Erhalt und Zukunft von Fertigung und Service:

Gasturbinenwerk startet Petition für die 750 bedrohten Arbeitsplätze

  • 18.03.2021
  • IG Metall
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Der Vorstand von Siemens Energy will im Berliner Gasturbinenwerk fast 750 Arbeitsplätze vernichten, das ist jeder fünfte Arbeitsplatz in der Huttenstraße. Dagegen kann jetzt jeder seinen Unmut kundtun: Mit seiner Unterschrift auf der jüngst gestarteten Online-Petition – gemeinsam mit diversen bekannten Politiker*innen und Gewerkschafter*innen, die bereits unterschrieben haben.

mehr...