Siemens in Berlin - Meldungen

9.11.17 Veranstaltung IG Metallhaus - Wir gedenken

Siemens-Zwangsarbeiterinnen – den Opfern eine Stimme geben

  • 31.10.2017
  • mn
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Am 9. November 1938 organisierten die Nazis die Reichspogromnacht. Heute ist der 9. November - zugleich Tag des Mauerfalls 1989 - ein Tag des Gedenkens an die Opfer der NS-Diktatur. In diesem Zeichen steht die Veranstaltung Wir gedenken und erinnern an Zwangsarbeit für Siemens im Frauenkonzentrationslager Ravensbrück. Der ehemalige Siemens-Betriebsrat Wolfgang Walter spricht im Interview über die Bedeutung von Erinnern und was das mit der Gegenwart zu tun hat.

mehr...

Siemens – Stoppt den Margenwahn

Dynamowerk: Schweigen aus München erzürnt Beschäftigte

  • 27.10.2017
  • rk+bbs
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Am heutigen Freitag setzte der Betriebsrat im Dynamowerk seine zusätzliche Betriebsversammlung fort. Dass der Siemens-Vorstand auch im gestern tagenden Wirtschaftsausschuss die Beschäftigten nicht über seine Pläne informierte, erzürnt die Kolleginnen und Kollegen. Joe Kaeser gibt in ihren Augen ein klägliches Bild ab. Nur in Sachen Doppelmoral ist er spitze.

mehr...

Außerordentliche Betriebsversammlung

Siemens-Dynamowerk: So nicht, Herr Kaeser!

  • 25.10.2017
  • rk
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Mögliche Abbaupläne an die Presse durchstechen, aber die Beschäftigten im Unklaren lassen. Auf der heutigen außerordentlichen Betriebsversammlung sind die Kolleginnen und Kollegen entsetzt und wütend zugleich. Der anwesende Vertreter der Betriebsleitung konnte oder wollte nicht Klärendes beitragen. Die Beschäftigten sind jedoch sehr klar was die Zukunft angeht.

mehr...

Siemens-Vertrauenskörperleute treffen sich

Siemens: Vorstand auf Kollisionskurs

  • 24.10.2017
  • hr
  • Aktuelles, Siemens, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Meldung des Manager Magazins über erneute Abbaupläne bei Siemens trafen Beschäftigte wie Betriebsräte wie ein Schock. Was diese Pläne für die Betriebe bedeuteten, war auch Thema am 20. und 21. Oktober in Frankfurt, wo sich zuerst Betriebsräte zahlreicher PG- und PD-Standorte trafen und dann Vertrauensleute aus Siemens-Betrieben bundesweit.

mehr...

Berliner JAVis überreichen „Buch der Vernunft“

Siemens: Auszubildende gegen Kahlschlag in der Ausbildung

  • 20.10.2017
  • sist
  • Aktuelles, Siemens, Jugend

Im Berliner InterContinental Hotel am Zoologischen Garten tagten am gestrigen Donnerstag 500 Manager der Siemens AG. Am Rande der Tagung, in einem kleinen Besprechungsraum tagte ein Gremium, bei dem es um nicht mehr oder weniger als die Zukunft der Ausbildung bei Siemens ging. Grund genug für eine Abordnung von Berliner JAVis, selbst vorbeizuschauen.

mehr...