ITK

Tagung am 28. Januar 2016 in Frankfurt am Main

Disruptiver Wandel - Gute Arbeit in der digitalen Ökonomie neu gestalten

  • 15.12.2015
  • jk
  • ITK

Die digitale Revolution verändert unsere Wirtschaft und die ganze Gesellschaft grundlegend. Plattformökonomie, Cloudworking, Crowdsourcing, Big Data, Social Media und Smart Services revolutionieren Geschäftsmodelle und Arbeit. Wie sollen Unternehmen und Arbeitnehmervertreter mit der Anforderung umgehen?

mehr...

IHK: Plädoyer für eine moderne Industriepolitik

IG Metall Berlin begrüßt IHK-Initiative zur Industriepolitik

  • 14.12.2015
  • ka
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, ITK

Die IHK Berlin hat sich in einer Studie mit der Behauptung "Berlin ist keine Industriestadt" auseinandergesetzt. Ergebnis: "Berlin bietet beste Voraussetzungen für die Entwicklung einer smarten, urbanen Industrie und ist deshalb eine moderne Industriestadt par excellence.

mehr...

Engineering- und IT-Tagung in München

Am Puls der Zeit: IG Metall diskutiert die Zukunftsthemen der Arbeit

  • 04.12.2015
  • jk
  • Aktuelles, ITK

"Baustelle Zukunft: Das digitale Unternehmen – wo bleibt der Mensch?" war das Motto der Engineering- und IT-Tagung bei BMW in München. Vom 18. bis 20. November 2015 diskutierten die Tagungsteilnehmer die Zukunftsthemen der Arbeit. Im Mittelpunkt stand dabei die zunehmende Digitalisierung der Arbeit.

mehr...

Macht künstliche Intelligenz den Beschäftigten Konkurrenz?

"Die Urteilskraft sollte unser Alleinstellungsmerkmal bleiben!"

  • 03.12.2015
  • igm
  • ITK

Die Roboter verlassen ihre Käfige. Nicht nur in der Industrie, auch in der Logistik und dem Dienstleistungsgewerbe arbeiten sie Hand in Hand mit den Beschäftigten. Was bedeutet das für das Verhältnis zwischen Mensch und Maschine? Wissenschaftsphilosoph Klaus Mainzer im Interview.

mehr...

Klimakonferenz in Paris

Warum nur Technik das Klima retten kann

  • 02.12.2015
  • igm
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, ITK

In Paris diskutiert die Welt über die Klimarettung. Der Schlüssel dazu heißt nicht: "Alles abschalten!". Er heißt: Energieeffizienz. Deutsche Industrieunternehmen arbeiten längst an den nötigen Technologien - und erzielen oft enorme Effekte.

mehr...


Drucken Drucken