Leiharbeit - Meldungen

Leiharbeit

IG Metall kritisiert BAG-Entscheidung und fordert Politik zum Handeln auf

  • 10.12.2013
  • igm
  • Aktuelles, Leiharbeit

Die IG Metall hat das heutige Urteil des Bundesarbeitsgerichts, wonach die dauerhafte und damit rechtswidrige Überlassung von Leiharbeitnehmern nicht zu einem Arbeitsverhältnis mit dem Entleiher führt, kritisiert.

mehr...

Betriebsversammlung bei Randstad

Reges Interesse an tariflichen Regelungen für Leiharbeitsbranche

  • 02.12.2013
  • vk
  • Aktuelles, Leiharbeit

Bei der Betriebsversammlung von Randstad - Region Ost - am Samstag, 30. November im Kosmos Kino Berlin war die IG Metall Berlin mit einem Infostand vertreten.

mehr...

Leiharbeit - Werkverträge - Koalitionsvertrag

Regelungen zur Leiharbeit und Werkverträgen im Koalitionsvertrag zeigen in die richtige Richtung

  • 29.11.2013
  • lj
  • Aktuelles, Leiharbeit

Die IG Metall wertet die vorliegenden Verabredungen der Koalitionspartner CDU/CSU und der SPD zur Leiharbeit als einen wichtigen Schritt gegen die Zwei-Klassen-Gesellschaft in den Betrieben. Auch seien die verbesserten Informationsrechte der Betriebsräte gegen missbräuchlichen Einsatz von Werkverträgen ein richtiges Zeichen gegen Tarifdumping.

mehr...

Betriebsratswahlen 2014

Leiharbeitsbeschäftigte bestimmen mit

  • 05.11.2013
  • igm
  • Aktuelles, Betriebsratswahlen, Leiharbeit

Alle vier Jahre wählen Belegschaften ihren Betriebsrat, der ihre Interessen gegenüber dem Arbeitgeber vertritt. Das nächste Mal von März bis Mai 2014. Auch Leiharbeitnehmer wählen mit. Wenn sie mindestens drei Monate im Einsatzbetrieb arbeiten, haben sie das gleiche Wahlrecht wie die Stammbeschäftigten.

mehr...

Leiharbeit

Neuer Tarifvertrag für Leiharbeitnehmer

  • 17.09.2013
  • igm
  • Aktuelles, Leiharbeit

Für Leiharbeitnehmer gibt es mehr Geld. Ab 1. Januar 2014 steigt das Grundentgelt in drei Stufen um insgesamt 9,6 Prozent im Westen und 12,8 Prozent im Osten. Der Mindestlohn erhöht sich ebenfalls drei Mal - bis zum 1. Juni 2016 auf 9 Euro im Westen und auf 8,50 Euro im Osten. Das und noch mehr bringt das Tarifergebnis, auf das sich Gewerkschaften und Zeitarbeitsverbände in Berlin einigten.

mehr...