Betriebsräte/Vertrauensleute

#Fairwandel

"Auf alle Fälle mit meinem Mann": Die IG Metall kapert die Stadt

  • 26.06.2019
  • jb
  • Aktuelles, #FairWandel, Betriebsräte/Vertrauensleute

Vorgestern Umhüllungsaktion von Karl Marx und Friedrich Engels, gestern bekam die Weltzeituhr ein rotes Kleid – und am Brandenburger Tor entsteht langsam die große Bühne, auf der die Redner und Musik-Acts wie Clueso oder Culcha Candela auftreten werden: Die IG Metall zeigt an mehreren Berliner Orten, dass sie am Samstag die Stadt entern wird. Marion Wenzel, Leiterin des IG Metall-Vertrauenskörpers im Siemens Dynamowerk, erläutert, was sie an der Großdemo wichtig findet.

mehr...

ATOS-Warnstreik:

Drei Stunden lang keine neuen Knöllchen in Berlin

  • 25.06.2019
  • jb
  • Aktuelles, Bildergalerie, Betriebsräte/Vertrauensleute

Bei ATOS in Berlin lief gestern zwischen 10:00 und 13:00 Uhr gar nichts mehr: In Adlershof, in der Sachbearbeitung von Parksündern und selbst in den Homeoffices legten die Beschäftigten die Arbeit nieder.

mehr...

Ratgeber Sommerhitze:

Hitze am Arbeitsplatz: Diese Rechte haben Beschäftigte

  • 25.06.2019
  • Till Bender
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Für viele ist die Arbeit dieser Tage eine höchst schweißtreibende Angelegenheit. Gewerkschaftsjurist Till Bender gibt Tipps und erklärt, welche Rechte Beschäftigte haben - und ab welchen Temperaturen der Arbeitgeber wie handeln muss.

mehr...

Für Klimaschutz und sichere Arbeitsplätze:

#Fairwandel: Karl und Friedrich rot ummantelt

  • 25.06.2019
  • jb
  • Aktuelles, #FairWandel, Gruppen, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Mit Spaßaktionen an mehreren Standorten der Stadt bereiten Metallerinnen und Metaller die Berliner Bevölkerung auf die Großdemonstration der IG Metall am kommenden Samstag vor. Simon Sternheimer erklärt im Interview, warum er Karl Marx und Friedrich Engels besucht hat.

mehr...

Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland:

„30 Jahre nach dem Mauerfall verweigern die Arbeitgeber eine Angleichung der Arbeitsbedingungen in Ostdeutschland“

  • 23.06.2019
  • Andrea Weingart
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Am 22. Juni wurde das 6. Gespräch zur Angleichung der Arbeitszeit in Ostdeutschland mit den Arbeitgebern nach 13 Stunden ohne Vereinbarung weiterer Termine beendet.

mehr...


Drucken Drucken