Betriebsräte/Vertrauensleute

Noch 9 Tage:

Startercamp 2019 – hier fängt alles an!

  • 15.08.2019
  • Simon Sternheimer
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Kurz vor ihrem Start ins Berufsleben lädt die IG Metall Berlin gemeinsam mit Betriebsräten und Jugend- und Auszubildendenvertretern die Berliner Auszubildenden und Dual-Studierenden der Metall- und Elektroindustrie in das StarterCamp 2019. Auf der Tagesordnung: Gut in den Job starten, Freunde finden, Spaß haben.

mehr...

Hotel PULLMAN BERLIN SCHWEIZERHOF, 10.9., 9.00 – 16.00 Uhr

Betriebsrätefachtagung: Tarif, Transformation und andere Tücken

  • 08.08.2019
  • mn
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Weltwirtschaft kühlt ab, die globale Temperatur leider nicht. Als gäbe es darüber hinaus nicht genügend Termine und Themen für Betriebsrätinnen und Betriebsräte, stehen Transformation und Tarifauseinandersetzungen an. Gut, dass wir die damit verbundenen Herausforderungen auf der Betriebsrätefachtagung diskutieren, einordnen und in Pläne gießen können. Wir freuen uns auf Euch.

mehr...

Interview mit der BCS-Betriebsratsvorsitzenden Jana Walkov

Biotronik: Notwendige Anpassungsprozesse sozial gestalten

  • 08.08.2019
  • mn
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Anfang des Jahres hat die Biotronik-Geschäftsführung die Biotronik Corporate Services (BCS) mit rund 400 Beschäftigten ausgelagert. Im April 2019 hat sich der neue Betriebsrat mit seiner Vorsitzenden Jana Walkov und dem Stellvertreter Thomas Nestripke konstituiert. Im Interview benennt Jana die Ziele der künftigen Betriebsratsarbeit, erklärt das Setting des BR-Gremiums und wie sie sich die Zusammenarbeit künftig wünscht.

mehr...

Gutes Verhandlungsergebnis dank massiver Proteste

Atos: Beschäftigungsgarantie bis Ende 2022

  • 31.07.2019
  • ih
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Nach 26 Verhandlungsstunden gelang am Freitagmorgen endlich der Durchbruch. Atos gibt eine Beschäftigungsgarantie, sagt Investitionen von 140 Millionen Euro in Transformation und Qualifizierung zu. Die Beschäftigten leisten ebenfalls einen Beitrag, zahlen aber nicht für die Versäumnisse des Managements.

mehr...

Knorr-Bremse

APCB: Solidaritätsgrüße aus Berlin nach Wülfrath

  • 29.07.2019
  • ab
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, KB PowerTech

Kolleginnen und Kollegen von APCB in Berlin haben sich mit den Beschäftigten der KB Steering Systems in Wülfrath solidarisiert, wo Knorr-Bremse Produktion und Werk schließen will. Beide Betriebe samt ihren Arbeitsplätzen hatten Betriebsräte und IG Metall über einen Management Buyout vor der Insolvenz gerettet. Da schmerzt es umso mehr, dass Investor Knorr-Bremse mal wieder mit falschen Karten gespielt hat.

mehr...


Drucken Drucken