Tarifrunde 2015 - Meldungen

Betriebsversammlung Mercedes-Benz Werk Marienfelde

"Wir für mehr": Beteiligung an der erfolgreichen Tarifrunde gewürdigt

  • 19.03.2015
  • ka
  • Aktuelles, Tarif 2015, Video

"Wir danken Euch für Eure große Beteiligung an den Warnstreiks", mit diesen Worten würdigte auf der Betriebsversammlung im Komponentenwerk von Mercedes-Benz in Marienfelde die Betriebsratsvorsitzende Ute Hass das Engagement der Belegschaft in der Tarifrunde.

mehr...

FLÄCHENERGEBNIS WEITGEHEND ÜBERNOMMEN

Tarifvertrag für IAV-Beschäftigte unter „Dach und Fach“

  • 15.03.2015
  • ab
  • Aktuelles, Tarif 2015

Bei dem bedeutenden Automotive-Zulieferer IAV mit bundesweit knapp 6.000 Beschäftigten, davon 1.200 am Standort Berlin, gibt es jetzt ein Verhandlungsergebnis: 3,4 % mehr Geld ab 1. März 2015 und erstmalig eine Altersteilzeit-Regelung

mehr...

Metall-Tarifrunde 2015

Metallerinnen und Metaller stimmen Tarifergebnis zu

  • 06.03.2015
  • bg
  • Aktuelles, Tarif 2015

Die große Tarifkommission der IG Metall hat das aktuelle Tarifergebnis für ihre Tarifgebiete in Berlin-Brandenburg am Freitag in Berlin-Schönefeld einstimmig angenommen und dem IG Metall-Vorstand zur abschließenden Annahme empfohlen.

mehr...

Fotowettbewerb der IG Metall Berlin

Mitmachen lohnt sich: Mit Euren besten Fotos attraktive Preise gewinnen - Einsendeschluss 15. März

  • 02.03.2015
  • aw
  • Aktuelles, Tarif 2015, Vertrauensleute

Wer Fotos von den Warnstreiks und Kundgebungen der Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2015 an internetredaktion.berlin@igmetall.de sendet, hat die Chance, Einkaufsgutscheine bei Foto Meyer zu gewinnen. Einsendeschluss: Eine Woche nach Tarifabschluss. Der Ausschuss der Vertrauensleute in Berlin wählt unter den Einsendungen die drei schönsten Fotos aus und kürt die Hauptgewinner.

mehr...

Tarifrunde Metall-und Elektroindustrie 2015

Geschafft: Mehr für Alle!

  • 26.02.2015
  • bg
  • Aktuelles, Tarif 2015

Metaller einigen sich in der vierten Verhandlungsrunde auch für Berlin-Brandenburg auf mehr Lohn, mehr Bildung und bessere Altersteilzeit. Die Einigung für rund 100.000 Beschäftigte in der Metall- und Elektroindustrie konnte mit dem Verband der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg e.V. (VME) am Donnerstagvormittag erzielt werden. Darunter fallen auch die sächsischen Betriebe im VME, mit über 10.000 Beschäftigten.

mehr...


Drucken Drucken