Tarifrunde 2018 - Meldungen

TARIFRUNDE 2018

5,5 Prozent mehr für Beschäftigte bei Degen

  • 27.03.2018
  • bb
  • Aktuelles, Tarif 2018, Betriebsräte/Vertrauensleute

Ab März 2018 steigt der Ecklohn in der Firma Georg Degen Zentralheizungen und sanitäre Anlagen GmbH & Co. KG auf 13,94 Euro und ab März 2019 auf 14,29 Euro. Darauf verständigten sich die Geschäftsführung und die IG Metall. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 24 Monaten.

mehr...

IAV - Kundgebung

Tarifrunde: Warnstreik liegt in der Luft

  • 02.03.2018
  • ab
  • Aktuelles, Tarif 2018, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die IAV Geschäftsführung verweigert das Gespräch mit dem Betriebsrat über einen neuen Tarifvertrag. Das lassen sich die Beschäftigten nicht gefallen und haben auch an diesem Freitagmorgen ihren Unmut geäußert. Wenn sich die Geschäftsführung nicht endlich bewegt, werden die Kolleginnen und Kollegen künftig länger vor den Toren stehen.

mehr...

Super Tarif:

Rückenwind für Betriebsratswahlen und neue Mitglieder

  • 27.02.2018
  • ab
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Betriebsratswahlen, Tarif 2018

Die Berliner Metallerinnen und Metaller freuen sich über einen sehr guten Tarifabschluss und nutzen die Gelegenheit, um weiteren Kolleginnen und Kollegen die Vorteile einer Mitgliedschaft in der IG Metall nahezubringen und für die IG Metall-Listen bei den kommenden Betriebsratswahlen zu werben.

mehr...

IG Metall-Jugend mischt sich ein

Tarif 2018: Mit Videoclips gegen heiße Luft

  • 25.01.2018
  • jh
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute, Tarif 2018

Die Videoreihe „ME Leaks“ der IG Metall-Jugend ist die ultimative Antwort auf den Arbeitgeberverband Gesamtmetall, der aufwändig produzierte Werbespots produzieren lässt und dabei nur heiße Luft kommuniziert. Da kann die IG Metall-Jugend besser.

mehr...

IAV automotive engineering

Tarifforderung: Die IAV-Beschäftigten wollen sechs Prozent mehr Entgelt

  • 24.01.2018
  • ab
  • Aktuelles, Tarif 2018, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Beschäftigten von IAV haben ein hervorragendes Geschäftsjahr eingefahren. Das ist ein guter Grund, sie an den Gewinnen des Unternehmens zu beteiligen. Die IAV-Tarifkommission hat deshalb am 17. Januar 2018 eine Tarifforderung von sechs Prozent mehr Entgelt für zwölf Monate beschlossen. Verhandlungsauftakt ist der 16. Februar 2018. Vom Verhandlungsergebnis profitieren ca. 1.500 Beschäftigte am Berliner Standort.

mehr...


Drucken Drucken