Vertrauensleute - Meldungen

Siemens Vertrauensleute

Aktion auf der Nonnendammalle am 24. September

  • 25.09.2015
  • wv
  • Vertrauensleute

Wir sind SIEMENS und wollen es auch bleiben! Unter diesem Motto zogen am 24.September die SIEMENS – Vertrauensleute mittags auf die Straße. Am Fußgängerübergang auf der Nonnendammallee in Spandau, zwischen dem Dynamowerk und den Schaltwerken, machten Sie auf den geplanten Stellenabbau bei SIEMENS aufmerksam.

mehr...

Projekt 55+

Informationsveranstaltung zum Projekt 55+

  • 20.08.2015
  • rz
  • Vertrauensleute, Senioren, Aktuelles

Das Projekt 55+ der IG Metall richtet sich an die Mitglieder der Altersgruppe 55 bis 64. Zum einen soll es für altersgerechte Arbeitsplätze werben, damit die Kolleginnen und Kollegen gesund in die Rente gehen. Zum anderen soll es den Mitgliedern klar machen, dass die Gewerkschaft auch nach dem Berufsleben für sie da ist. Die erste Informationsveranstaltung in der Verwaltungsstelle fand am 18. August statt.

mehr...

Sommerfest der Vertrauenskörperleitungen

Verregnete Sommersitzung

  • 14.07.2015
  • as/rz
  • Vertrauensleute, Aktuelles

Am 13. Juli 2015 fand die jährliche Sommersitzung der Vertrauenskörperleitungen statt. Wie auch im letzten Jahr, versammelten wir uns im Innenhof des IG Metall Hauses in der Alten Jakobstrasse.

mehr...

Kompass-Workshop 29.-31. Mai 2015

Vertrauensleute des Bezirks diskutieren in Pichelssee

  • 31.05.2015
  • rz
  • Vertrauensleute

Der Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen hatte zum traditionellen Kompass-Workshop in das Bildungszentrum Pichelssee eingeladen. 79 aktive Vertrauensleute, davon 10 aus Berlin, nahmen teil.

mehr...

1. Mai 2015

Worker Wheels mit dabei am 1. Mai

  • 02.05.2015
  • fm
  • Aktuelles, Vertrauensleute

Dieses Jahr haben die Worker Wheels einen eigenen Stand im IG Metall-Dorf beim 1. Mai eingerichtet. Ziel war es, die Worker Wheels in der Region bekannter zu machen. Viele motorradfahrende Gewerkschafter besuchten den Stand für ein kurzes Gespräch. Auch Touristen schauten beim Durchqueren des Familienfestes vor dem Brandenburger Tor vorbei.

mehr...


Drucken Drucken