Der Senioren-Arbeitskreis der IG Metall Berlin

Senioren - Meldungen

Mitgliedertreffen und -versammlung

Änderungen und Absagen

  • 17.01.2021
  • rz
  • Senioren

Über die weiteren Aktivitäten des Senioren-Arbeitskreises werden wir euch über ein sogenanntes Info-Telefon an jedem zweiten Montag im Monat jeweils von 10 bis 12 Uhr unter der Telefon-Nummer 030 25387-110 informieren. Die nächsten Termine sind der 8. Februar, 15. März, 12. April, 10. Mai.

mehr...

Gesundheit, Glück und ein guter Tarifabschluss:

Willkommen in 2021

  • 13.01.2021
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Senioren, Handwerk, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Erste positive Signale für die Beschäftigten bei Daimler in Marienfelde, die anstehende Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie und warum es gerade in diesen rauen Zeiten so wichtig ist, Teil der Solidargemeinschaft der IG Metall zu werden: Das sind die Themen des Video-Welcome in 2021 von Jan Otto, dem Ersten Bevollmächtigten der IG Metall Berlin.

mehr...

Terminabsage 18. Januar 2021

Weiterhin kein Mitgliedertreffen

  • 08.01.2021
  • rz
  • Senioren

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wie bereits einige von euch bereits wissen (oder ahnen), muss wegen der aktuellen Corona-Lage die für den 18. Januar vorgesehene Lesung im Renaissance-Theater mit Hans-Jürgen Schatz leider ausfallen. Wir versuchen baldmöglichst eine „Ersatz“-Lesung im März, April oder … zu organisieren.

mehr...

Grundrente tritt in Kraft: Wer profitiert und wie sie funktioniert

  • 06.01.2021
  • IG Metall-Vorstand, Kathryn Kortmann
  • Aktuelles, Senioren, Betriebsräte/Vertrauensleute

Seit dem 1. Januar 2021 gilt die Grundrente. Für viele Versicherte bedeutet das: mehr Geld. Wer welchen Zuschlag erhält – und welche Probleme die Grundrente nicht löst.

mehr...

Delegiertenversammlung:

Parlament der IG Metall Berlin setzt Segel für 2021

  • 03.12.2020
  • Jörn Breiholz
  • Aktuelles, Senioren, Handwerk, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Delegierten diskutieren die Ausrichtung für das kommende Jahr.

mehr...