Der Senioren-Arbeitskreis der IG Metall Berlin

Senioren - Meldungen

Mitgliederversammlung am 28. November 2018

Das Beste kommt zum Schluß

  • 28.11.2018
  • rz
  • Senioren

Bei der letzten Mitgliederversammlung des Jahres wurden die Gäste traditionsgemäß mit einem Gläschen Sekt begrüßt. Die Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit hatte den Alwin-Brandes-Saal im IG Metall-Haus stimmungsvoll dekoriert. Nach der Begrüßung durch Ulla Müller, der Ersten Vorsitzenden des Senioren-Arbeitskreises, kam ein besonderer Gast zu Wort: Frau Renate Raber, eine Märchenerzählerin.

mehr...

Mitgliedertreffen am 13. November 2018

Besuch des deutsch-russischen Museums

  • 14.11.2018
  • rz
  • Senioren

Auf dem ehemaligen Gelände der Sowjetarmee in Karlshorst wurde nach Abzug der Streitkräfte aus dem sowjetischen Militärmuseum 1999 das deutsch-russische Museum. Die Kapitulation der deutschen Wehrmacht am 8. Mai 1945 wurde in diesem Gebäude unterzeichnet.

mehr...

Jubilare in der IG Metall

Ehrung 2018: Im Ring für Solidarität und Miteinander

  • 12.11.2018
  • sh
  • Aktuelles, Bildergalerie, Gruppen, Senioren

Manche von ihnen organisierten bereits kurz nach Kriegsende den gewerkschaftlichen Neuanfang, andere sind heute 65 und bereits 50 Jahre in der IG Metall. Insgesamt ehrte die IG Metall 1.435 Jubilare an diesem 11. November. Und mit ihnen ihr Bekenntnis zu Solidarität.

mehr...

Informationsveranstaltung am 31. Oktober 2018

Zwischen Arbeit und Rente

  • 31.10.2018
  • rz
  • Vertrauensleute, Senioren

Auf Initiative der Arbeitsgruppe 55plus hat die Geschäftsstelle Berlin zusammen mit Iris Billich (im Bezirk für die außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit [AGA] zuständig) Kolleginnen und Kollegen in Altersteilzeit eingeladen. Sie hatten vier Themenbereiche vorbereitet: > Was muss ich beim Übergang in die Rente beachten > Was ändert sich für mich als IG Metall-Mitglied, welche Leistungen bleiben > Was macht der Senioren-Arbeitskreis > Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung und Forderungen daraus an die Politik

mehr...

Am 25. Oktober im Alwin-Brandes-Saal

5. Seniorenkonferenz des DGB Berlin-Brandenburg

  • 29.10.2018
  • rz
  • Senioren

Am 25. Oktober.2018 fand die 5. Seniorenkonferenz des DGB-Berlin-Brandenburg im Alwin-Brandes-Saal der IG Metall statt. Themen der Konferenz: die Situation in der Pflege sowie juristische und medizinische Aspekte bei der Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Seniorenvertreter aus allen DGB-Gewerkschaften waren anwesend. Wir wurden zunächst von Winfried Lätsch, Vorsitzender des Bezirksseniorenausschusses des DGB, und von Sonja Staack, stellvertretende Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg begrüßt.

mehr...


Drucken Drucken