Mitgliedertreffen am 20. September 2017

Fahrt nach Lauchhammer

  • 21.09.2017
  • rz
  • Senioren

Mit dem Bus führen 42 Seniorinnen und Senioren nach Lauchhammer. Dort besichtigten sie die Kunstgiesserei und das dazu gehörende Museum. Nach dem Mittagessen ging es zu den Biotürmen. Sie sind das einzige Überbleibsel der riesigen Braunkohlen-Verkokungsanlage.

Ein Gitter für Glasfenster-Kacheln wird gegossen.

In der Gießerei konnten sie einem Guß beiwohnen (Video). Seit einigen Jahren werden hier auch wieder Glocken gegossen. Das Museum zeigte die Geschichte der Giesserei und bot viele Anschauungsstücke aus der Produktion von fast 300 Jahren.

In den 22 Meter hohen Biotürmen wurde das phenolhaltige Abwasser der Braunkohle-Koksproduktion biologisch gereinigt, sie waren bis Ende 2002 in Betrieb.

Nach einem Zwischenstopp in Lübbenau ging es zurück nach Berlin. Ein schöner Ausflug, der sehr lehrreich gewesen ist.


Drucken Drucken