DGB Maifest 2018 in Berlin

Senioren-Arbeitskreis beim 1. Mai

  • 03.05.2018
  • rz
  • Senioren

Der Arbeitskreis war wie jedes Jahr bei den Aktivitäten der Gewerkschaften auf vielen Ebenen beteiligt: Beim Demozug zu Fuß und per Fahrrad, bei den Trommlern und mit eigenem Stand im IG Metall Dorf auf der Straße des 17. Juni.

Bei viel Sonne aber teilweise starkem Wind, der das Tragen von Transparenten zu einer richtigen Arbeit machte, hatten wir um 11:45 Uhr das Brandenburger Tor erreicht und konnten uns an unserem Stand oder an den bereit stehenden Biertischgarnituren nieder lassen. An unserem Stand wurde sehr viel diskutiert. Unser Ma­terial stieß auf lebhaftes Interesse. Wir sammelten viele Unterschriften für das Volksbegehren „Für gesunde Krankenhäuser“. Viele interessante Gespräche mit inter­essierten Besuchern unseres Standes wurden geführt.


Drucken Drucken