Der Senioren-Arbeitskreis der IG Metall Berlin

Senioren - Meldungen

Mitgliederversammlung am 27. Februar 2019

Thema: Humanes Sterben

  • 27.02.2019
  • rz
  • Senioren

Der Senioren-Arbeitskreis hatte sich dieses Tabuthema beim letzten Seminar ausgewählt. Eingeladen dazu wurde Herr Wolfgang Mahnfitz von der DGHS (Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben e.V.). Er stellte seinen Verein vor, der kein Sterbehilfe-Verein ist sondern das Motto hat „Humanes Leben – Humanes Sterben“, wobei der freie Wille entscheidend ist.

mehr...

Mitgliedertreffen am 10. Februar 2019

Geisterstunde im Theater im Palais

  • 11.02.2019
  • rz
  • Senioren

Das Theater im Palais am Festungsgraben gab ein letztes Mal das Stück „DAS SCHLOSS, ein Gespenst packt aus“. Der Senioren-Arbeitskreis hatte diese Vorstellung erst möglich gemacht, wie die Intendantin zur Begrüßung betonte.

mehr...

Podiumsdiskussion zur Wohnungspolitik

Wohnungspolitik ist Teil der Daseinsvorsorge!

  • 31.01.2019
  • rz
  • Senioren

..unter diesem Motto hatte der Fachausschuss Wohnen des DGB Bezirkssenioren-Arbeitskreises Vertreter der Berliner Regierungskoalition am 29. Januar 2019 zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. In dem großen Saal des ver.di-Hauses verfolgten rund 90 Kolleginnen und Kollegen die von Dr. Andreas Splanemann (ver.di-Pressesprecher) moderierten Ausführungen von Ülker Radziwill (SPD), Katrin Schmidberger (B 90 / Die Grünen) und Dr. Michail Nelken (Die Linke) über Probleme und Lösungsansätze zur Beseitigung der Wohnungsnot in Berlin.

mehr...

Mitgliedertreffen im Winter 2018/2019

Kunst und Kultur

  • 24.01.2019
  • rz
  • Senioren

Der Senioren-Arbeitskreis ist auch im Winter aktiv. Oper-, Theater- und Museumsbesuch standen auf dem "Spielplan". Die Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit hat das abwechslungsreiche Programm geplant und organisiert.

mehr...

Mitgliederversammlung am 28. November 2018

Das Beste kommt zum Schluß

  • 28.11.2018
  • rz
  • Senioren

Bei der letzten Mitgliederversammlung des Jahres wurden die Gäste traditionsgemäß mit einem Gläschen Sekt begrüßt. Die Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit hatte den Alwin-Brandes-Saal im IG Metall-Haus stimmungsvoll dekoriert. Nach der Begrüßung durch Ulla Müller, der Ersten Vorsitzenden des Senioren-Arbeitskreises, kam ein besonderer Gast zu Wort: Frau Renate Raber, eine Märchenerzählerin.

mehr...


Drucken Drucken