Der Senioren-Arbeitskreis der IG Metall Berlin

Senioren - Meldungen

Mitgliedertreffen am 4. Oktober 2018

Wald. Berlin. Klima.- Ein Rundwanderweg im Grunewald

  • 04.10.2018
  • rz
  • Senioren

Die 2017 eröffnete „Ausstellung im Wald“ beginnt und endet am Grunewaldturm und umfasst auf vier Kilometer 11 Stationen mit thematischen Informationen. Der Forstamtsleiter Grunewald, Herr Kilz, war unser höchst kompetente Führer.

mehr...

Beschäftigte im Dialog zwischen Arbeit und Rente:

Bist du alt oder jung?

  • 01.10.2018
  • ka
  • Aktuelles, Senioren, Betriebsräte/Vertrauensleute

Peter Baum sagte einmal dazu: „Wer aufhört zu lernen, ist alt. Er mag 20 oder 80 sein“. Wir, der Arbeitskreis „aktiv 55 plus Berlin“, sagen: „Was Spaß und was einen neugierig macht, hält jung“ – und laden am 31. Oktober zur Diskussion über den Übergang in die Rente ein.

mehr...

Mitgliederversammlung am 26.September 2018

Rechtspopulismus und seine Auswirkung auf das gesellschaftliche Klima.

  • 26.09.2018
  • rz
  • Senioren

Das Thema hatte der Senioren-Arbeitskreis bereits in seinem Seminar im August 2017 beschlossen. Als Referentin konnten wir Chaja Boebel vom IG Metall Bildungszentrum Berlin gewinnen. Sie beschäftigt sich schon lange mit dem Thema Rechtspopulismus und wie man damit umgeht.

mehr...

Mitgliedertreffen am 18. September 2018

Fahrt nach Neustrelitz

  • 19.09.2018
  • rz
  • Senioren

An einem warmen Spätsommertag fuhren wir mit 49 Seniorinnen und Senioren mit dem Bus nach Norden. Kurz hinter der brandenburgischen Landesgrenze erreichten wir Neustrelitz, die ehemalige Residenzstadt von Mecklenburg-Strelitz. Dort am Hafen stieg die Stadtführerin zu, mit der wir durch die Stadt fuhren und dabei viel über die Geschichte und interessante Bauwerke erfuhren.

mehr...

Info-Stand des Arbeitskreises am 8. September 2018

35. Spandauer Gewerkschaftsmarkt

  • 08.09.2018
  • rz
  • Senioren

Auf dem jährlich stattfindenden Gewerkschaftsmarkt auf dem Marktplatz in Spandau präsentierten sich die Gewerkschaften und einige Parteien. Die IG Metall war mit zwei Ständen dabei. Die Jugend, die Stadtteilgruppe Spandau und die Senioren waren mit Informationsmaterial vor Ort.

mehr...


Drucken Drucken