Mitgliederversammlung Senioren-AK

Erste Versammlung am 30. Juni 2021

  • 07.07.2021
  • rz
  • Senioren

Zur ersten Mitgliederversammlung des Senioren-Arbeitskreises in diesem Jahr fanden sich 25 Teilnehmer ein. Das Thema „Wahlen zum Abgeordnetenhaus“ referierte Michael Jänicke. Er stellte die zentralen Fragen vor, die diesen Wahlkampf prägen: Energiewende, Mobilitätswende, Stadtentwicklung und vor allem die Wohnungspolitik. Allerdings ohne auf die Programme der Parteien einzugehen.

Foto Hartmut Herold

 Das letzte Thema wurde in der Runde ausführlich diskutiert. Die IG Metall unterstützt das Volksbegehren „Deutsche Wohnen und Co. enteignen“. Das wird durch gezielte Fehlinformationen diskreditiert – angeblich sollen Genossenschaften auch betroffen sein.

Der Wahlausgang wird vermutlich keiner Partei die Mehrheit bescheren, so daß mit schwierigen Koalitionsverhandlungen zu rechnen ist. Erwartungsgemäß gibt es keine eindeutigen Aussagen der Parteien zu Bündnispartnern. Es bleibt zu hoffen, dass nicht alle  Vorhaben, auf die Berlinerinnen und Berliner hoffen, den Kompromissen geopfert werden.


Gruppen

Pinnwand

  • Betriebliche Websites
  • metallzeitung - Lokalseite für Berlin

    Lokalseite für Berlin

  • Newsletter abonnieren
  • Kampagnen-Website "Fokus Werkverträge"
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Gute Arbeit - gut in Rente!
  • Arbeitskreis Senioren der IG Metall Berlin
  • AK Menschen mit Behinderungen