Mitgliederversammlung am 25. November 2020

Jahresabschluss ohne Feier

  • 25.11.2020
  • rz
  • Senioren

Die letzte Mitgliederversammlung des Jahres fand coronabedingt mit 30 Teilnehmern in etwas kleinerem Rahmen als gewöhnlich statt. Sie war auch weniger feierlich, dafür aber informativ. Der neue Senioren-Report lag aus (siehe unten).

Aktuelle Informationen aus dem Ortsvorstand gab es, ein Rückblick in bewegten Bildern auf das Jahr aus Sicht des Senioren-Arbeitskreises und der Ausblick auf die geplanten Vorhaben 2021. Zur Unterhaltung wurden kleine humorige Geschichten vorgetragen.
Es war gut, dass man sich mal wieder gesehen hat und miteinander reden konnte. In diesem Jahr wird man nicht mehr zusammen kommen (Ausnahme: die Mitglieder der Delegiertenver-sammlung).
Die Hygienevorschriften wurden von den Kolleginnen und Kollegen vorbildlich eingehalten.
Das nächste Treffen ist für den 18. Januar 2021 im Renaissance-Theater geplant.

Senioren-Report Nr 105