Gruppen

Mitgliedertreffen am 17. Mai 2022

Besuch der Landesgartenschau in Beelitz

  • 17.05.2022
  • rz
  • Senioren

Über 40 Seniorinnen und Senioren der IG Metall fahren in vollen (!) Zügen nach Beelitz Heilstätten und im vollen Shuttle-Bus zur LAGA. In zwei Gruppen - Express und Slow Motion – aufgeteilt, führen zwei sehr nette und kompetente Führerinnen über das LAGA-Gelände.

mehr...

Montag, 9. Mai um 18 Uhr im IG Metall-Haus

Einladung zur Diskussion über die Folgen des Krieges in der Ukraine für unsere Gesellschaft am 9. Mai 2022

  • 04.05.2022
  • Klaus Murawski
  • AK Internationalismus

Die Finanzkrise – Klimakatastrophen – Corona-pandemie und nun der Krieg in Ukraine. Das alles wird erhebliche Auswirkungen auf unsere soziale Situation haben.Nun droht der Importstopp für Öl, Gas und Kohle aus Russland, - die Lieferschwierigkeiten aus den vom Krieg betroffenen Ländern - dazu die geplante milliardenschwere Aufrüstung, die den Staatshaushalt belasten. Wir laden ein zur Diskussion am 9. Mai von 18 bis 20 Uhr im IG Metall-Haus.

mehr...

Mitgliederversammlung am 27. April 2022

Die Gesundheitskosten

  • 24.04.2022
  • rz
  • Senioren

Am Mittwoch, den 27. April, um 14 Uhr. Wie gewohnt im IG Metall Haus in der Alten Jakobstraße, Alwin-Brandes-Saal im 5 Stock. Die Corona-Pandemie belastet das Gesundheitssystem enorm. Was bedeutet das für die Versicherten? Wie werden sich die Krankenkassen-Beiträge entwickeln? Als Referentin ist Katharina Grabietz vom Funktionsbereich Sozialpolitik des IG Metall Vorstandes eingeladen.

mehr...

Mitgliedertreffen am 21. April 2022

Besichtigung Schloss Cecilienhof

  • 21.04.2022
  • rz
  • Senioren

Im dritten Anlauf haben wir es geschafft. Mit 35 Seniorinnen und Senioren der IG Metall konnten wir das Schloss besichtigen. In den Vorjahren scheiterten wir an Witterungskapriolen und der Coronapandemie. Das Schloss Cecilienhof im Neuen Garten in Potsdam ist das jüngste und letzte Hohenzollernschloss. Kaiser Wilhelm II ließ es für Kronprinz Wilhelm und seine Gattin Cecilie bauen. Es wurde im Ersten Weltkrieg (1917) fertig, kurz danach musste der Kaiser abdanken. Die Kronprinzenfamilie bewohnte das Schloss aber bis 1945 weiter. Seit Jahren versuchen die Hohenzollern, ihre Kunstschätze zurück zu bekommen und streiten für ein Wohnrecht in Cecilienhof. Ob das erfolgreich sein wird, hängt auch von der Beurteilung ihrer Unterstützung der Nazis ab.

mehr...

Aufruf zum Ostermarsch 2022 in Berlin

Friedenskooperative ruft am Samstag, 16 April zu Ostermarsch in Berlin auf

  • 11.04.2022
  • Klaus Murawski
  • AK Internationalismus

Am Samstag, 16. April ruft die Friedenskooperative Berlin zum Ostermarsch ab 12.00 Uhr am Oranienplatz in Kreuzberg auf. Ihre Hauptforderung:"Die Waffen nieder! Politische Lösungen sind das Gebot der Stunde! Für eine neue Sicherheitsarchitektur von Lissabon bis Wladiwostok!"

mehr...