Gruppen

Mitgliedertreffen am 8. August 2019

Führung im Bauhaus Dessau

  • 08.08.2019
  • rz
  • Senioren

Im vollen Zug (mit Verspätung) fuhren 50 Senioren und Seniorinnen nach Dessau, um zum 100-jährigen Jubiläum das Bauhaus zu besichtigen. Die Kunsthochschule wurde 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründet. Sie zog unfreiwillig 1925 nach Dessau um. Dort wirkten die bedeutendsten Künstler der Zeit bis 1932, bis das Bauhaus von den Nazis geschlossen wurde. Das Bauhaus wurde dann als private Einrichtung in Berlin weiter betrieben.

mehr...

Lieber Ausbildung in Innungsbetrieben anstreben

Handwerk: Ab September gelten höhere Ausbildungsvergütungen

  • 07.08.2019
  • bb
  • Aktuelles, Gruppen, Handwerk, Jugend

Jugendliche, die in einem tarifgebundenen Handwerksbetrieb ihre Ausbildung machen, haben es deutlich besser als andere, denn sie verdienen bis zu 20 Prozent mehr. Pünktlich zum neuen Ausbildungsjahr im August/September steigen zudem die Sätze der tariflichen Ausbildungsvergütungen im Berliner Handwerk.

mehr...

Mitgliedertreffen am 1. Juli 2019

Ausflug nach Lindow und Schifffahrt nach Neuruppin

  • 01.07.2019
  • rz
  • Senioren

Mit der Niederbarnimer Regionalbahn fuhren wir vom Ostkreuz nach Lindow. Nach dem Hitzerekord vom Vortag waren die Temperaturen von 27 Grad angenehm, dazu kam ein frischer Wind und ab und zu einige Wolken. Nach einem kleinen Marsch durch den Ort trafen wir unsere Fremdenführerin. Sie stellte sich als „Adelheid von Stechlin“ vor, einer Romanfigur Fontanes aus dem „Stechlin“. Das passte, denn sie war im Roman die Domina vom Kloster Wutz am Wutzsee – so hieß das Kloster Lindow bei Fontane.

mehr...

Für Klimaschutz und sichere Arbeitsplätze:

#Fairwandel: Karl und Friedrich rot ummantelt

  • 25.06.2019
  • jb
  • Aktuelles, #FairWandel, Gruppen, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Mit Spaßaktionen an mehreren Standorten der Stadt bereiten Metallerinnen und Metaller die Berliner Bevölkerung auf die Großdemonstration der IG Metall am kommenden Samstag vor. Simon Sternheimer erklärt im Interview, warum er Karl Marx und Friedrich Engels besucht hat.

mehr...

Solidarität zeigen:

Gewerkschaften in Brasilien stark unter Druck

  • 17.06.2019
  • AK Migration
  • Aktuelles, Gruppen, Betriebsräte/Vertrauensleute

Wie der Rechtsextremist Jair Bolsonaro mit seiner neuen Regierung den Gewerkschaften zusetzt, diskutieren Antonio Lisboa und Clair Ruppert von der CUT, dem größten gewerkschaftlichen Dachverband Brasilien, auf Einladung des AK Internationalismus der IG Metall Berlin und mehrerer lateinamerikanischer Initiativen.

mehr...


Drucken Drucken