ITK

Ehemalige Leihbeschäftigte bei ATOS:

„Das Leben fühlt sich besser an“

  • 29.10.2018
  • ih
  • Aktuelles, ITK, Betriebsräte/Vertrauensleute

Seit 1. Oktober ist die Welt für zehn langjährige Leihbeschäftigte bei ATOS eine andere: Nach vielen Jahren sind sie endlich festangestellt. Weder der Arbeitgeber noch die Stadt Berlin, für die die Kolleginnen und Kollegen jahrelang Knöllchen in Einnahmen verwandelten, haben sich dabei mit Ruhm bekleckert.

mehr...

Engineering- und IT-Tagung, 15. – 17.11. in Adlershof

Plattformökonomie – Basis für gute Arbeit?

  • 19.10.2017
  • ih
  • Aktuelles, ITK

Digitalisierung, Industrie 4.0, Plattformökonomie - Begriffe, die einerseits die ökonomische Phantasie befeuern, andererseits einen fundamentalen Wandel für Arbeit und Leben ankündigen. Was also heißt Plattformökonomie für Beschäftigte im Engineering? Dazu veranstalten IG Metall und Hans-Böckler-Stiftung eine dreitägige Tagung im Technologiepark Adlershof. Die Tagung ist kostenlos. Sie sind herzlich eingeladen.

mehr...

Workshop Mein Leben, meine Zeit

Wie indirekte Steuerung zur Selbstgefährdung führt

  • 09.06.2017
  • ih
  • Aktuelles, ITK, Betriebsräte/Vertrauensleute

Immer mehr Beschäftigte verinnerlichen Markterfordernisse und stellen eigene Bedürfnisse zurück. Fachleute sprechen von Selbststeuerung. Gegensteuern gelingt erst, wenn die Beschäftigten dieses Konzept reflektieren. In einem Seminar von Arbeit & Leben haben 17 Betriebsräte und Betriebsrätinnen aus sieben in Adlershof firmierenden Unternehmen genau das getan. Und waren am Ende sehr zufrieden.

mehr...

ITK-Branchenstudie 2017: Mehr Geld durch Tarifverträge

Besser: mit!

  • 17.03.2017
  • IG Metall
  • Aktuelles, ITK

Die Beschäftigten der Informationstechnologie- und Telekommunikationsbranche haben auch im vergangenen Jahr deutliche Einkommenszuwächse erhalten. Mehr Geld für weniger Arbeit: Wer mit Tarifvertrag in der ITK-Branche arbeitet, hat es deutlich besser als die Kollegen, die keinen Tarifvertrag haben.

mehr...

IT Services:

Gleiches Entgelt für alle!

  • 17.03.2017
  • sst
  • Aktuelles, ITK

Die Beschäftigten beim Berliner IT-Service Dienstleister tecops halten am Ziel eines Tarifvertrags fest. Sie wollen sicherstellen, dass auch Neueingestellte auf dem jetzt geltenden Niveau der Tarifverträge der Leiharbeit entlohnt werden.

mehr...


Drucken Drucken