IG Metall-JugendCamp 2011

  • 28.09.2011
  • pw
  • Aktuelles, Jugend

Auszubildende berieten mit Betriebsräten und IG Metall Vom 26. bis 28. August organisierte die IG Metall am Frauensee ihr jährliches JugendCamp für Auszubildende, die 2011 ihre betriebliche Ausbildung in der Berliner Metall- und Elektroindustrie beginnen.

Neben Infos rund um die Ausbildung blieb noch genug Zeit für Sport und gemütliches Beisammensein mit den neuen Kolleginnen und Kollegen. Mit über 160 Besuchern aus 16 Firmen, darunter auch Jugendvertreter und Betriebsräte, guter Stimmung und vielen positiven Rückmeldungen der neuen Azubis war das JugendCamp ein voller Erfolg.

"Unser Konzept, direkt an die Fragen der neuen Azubis anzuknüpfen und ihnen so mehr Sicherheit für ihren Ausbildungsstart zu geben, ist aufgegangen", sagte Constantin Borchelt, Jugendsekretär der IG Metall Berlin.