Alle Meldungen / Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

Senioren-Infostand am 31.8. 2019 auf dem Breitscheidplatz

45. Berliner Seniorenwoche eröffnet

  • 31.08.2019
  • rz
  • Senioren

Bei der Auftaktveranstaltung am Breitscheidplatz waren, wie jedes Jahr, über 150 Stande aufgebaut. Alle möglichen Institutionen, die mit Senioren zu tun haben, waren vertreten. Die Bezirksämter, Wohl­fahrtsverbände, Vereine, die sich um Seniorensport oder Gesundheit kümmern. Auf der Bühne wurden zur Eröffnung Reden von den folgenden Politikern gehalten, die unisono die Bedeutung der Seniorinnen und Senioren betonten: Regierender Bürgermeister, Sozialsenatorin, Präsi­dent des Abgeordnetenhauses, Bezirksbürgermeister und die Vizepräsidentin des Bundestags. Danach gab es auf der Bühne ein buntes Programm mit Tanz und Spiel von Laien im Seniorenalter und auch ihren En­keln.

mehr...

Berliner Azubis auf der Berufsschultour:

„Die meisten hören das erste Mal, dass sie Rechte haben“

  • 30.08.2019
  • jb
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Während ihrer jährlichen Berufsschultour stellen die Aktiven der IG Metall Berlin fest, dass die Berliner Azubis oft erschreckend wenig über ihre Rechte wissen. Und dann gibt es die anderen, die sich organisieren und mit der IG Metall in Tarifverhandlungen Verbesserungen erreichen – Lina Bünger erklärt für die Auszubildendenvertretung Tischler*innen, wie es geht.

mehr...

DGB begrüßt Mietendeckel des Senats:

„Steigende Wohnkosten sind für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ein Topthema“

  • 30.08.2019
  • DGB
  • Aktuelles, Jugend, Betriebsräte/Vertrauensleute

Der DGB hält ein entschlossenes Handeln für bezahlbares Wohnen am Berliner Wohnungsmarkt für dringend erforderlich: Der Mietendeckel soll rechtssicher und handhabbar ausgestaltet werden.

mehr...

Betriebsrätekonferenz Ost mit 180 Betriebsrät*Innen:

Ostdeutschland nicht weiter abkoppeln

  • 29.08.2019
  • IG Metall
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

"Der ökologische und digitale Umbau der Wirtschaft darf nicht dazu führen, dass Ostdeutschland weiter abgekoppelt wird. Die Menschen brauchen gerade in der Transformation eine Perspektive", sagte Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall auf der Betriebsrätekonferenz Ost in Berlin.

mehr...

80 Jahre nach dem Überfall Deutschlands auf Polen:

Deutschland nimmt den achten Platz bei den Rüstungsausgaben ein

  • 28.08.2019
  • dgb
  • Aktuelles

„Demokratie, Frieden und Freiheit sind keine Selbstverständlichkeit, sondern müssen entschlossen verteidigt werden“, heißt es im Aufruf des DGB zum Antikriegstag am 1. September 2019. Bundesweit rufen die Gewerkschaften zu Veranstaltungen auf – in Berlin treffen sich Gewerkschaftsjugenden aus Deutschland, Polen, Österreich, Ungarn, Tschechien und der Slowakei und entwickeln gemeinsame Vorstellungen für die Zukunft Europas.

mehr...


Drucken Drucken