Alle Meldungen / Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

Ausbildungsplatzangebot 2019

Noch viel Luft nach oben in Industrie und Handwerk

  • 22.01.2020
  • Simon Sternheimer
  • Aktuelles, Jugend

In Berlin bilden mehr Betriebe aus. Das ist die gute Nachricht. Denn mit einer dualen Ausbildung können Unternehmen ihre zukünftigen Fachkräfte ausbilden und die jungen Menschen sich eine Perspektive erschließen. Aber es gibt noch viel zu tun – der Handlungsbedarf ist enorm.

mehr...

Antifaschismus ist gemeinnützig

Solidarisch mit der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes

  • 20.01.2020
  • Rüdiger Lötzer / Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Bildergalerie

Fast 200 Menschen sind am Freitag, den 17. Januar ins IG Metall-Haus gekommen. Sie zeigten sich solidarisch mit dem Bundesverband der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschisten (VVN-BdA).

mehr...

Vertrauensleutewahlen

GE Berlin – Senf oder Pflaume?

  • 20.01.2020
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Auch bei GE stehen die Vertrauensleutewahlen vor der Tür. Am 15. Januar luden sie bei GE die Beschäftigten ein – zu Berlinern mit Pflaumenfüllung. Informationen über Vertrauensleute und ihre Aufgaben gab es als Zugabe. Am 30. Januar geht es dann um die Wurst. Dann wählen die GE-Beschäftigten ihre Vertrauensleute.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2020

Mit neuer Strategie in die Tarifrunde

  • 18.01.2020
  • Kathryn Kortmann und Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Tarif 2020 M&E

Die Mitglieder der Tarifkommissionen für die Metall- und Elektroindustrie in Berlin, Brandenburg und Sachsen haben am 16. Januar in Berlin intensiv über die Forderungen der Tarifrunde 2020 beraten. Die Arbeitszeit Ost wird in der Tarifrunde ein Schlüsselthema sein.

mehr...

Podiumsdiskussion am 10. Februar 2020

Wohnungspolitik ist Teil der Daseinsvorsorge

  • 16.01.2020
  • rz
  • Senioren

Unter dem Motto „Wohnungspolitik ist Teil der Daseinsvorsorge!“ lädt der Fachausschuss Wohnen des DGB Bezirkssenioren-Arbeitskreises alle Interessierten zu einer Podiumsdiskussion am 10.2. um 14 Uhr in das Haus der Ver.di-Bundesverwaltung am Paula-Thiede-Ufer 10 (nahe Ostbahnhof). Vertreter von SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke, CDU und FDP sollen befragt werden zu dem brennenden Thema der Sicherung von bezahlbarem Wohnraum für jede Bürgerin und jeden Bürger unserer Stadt.

mehr...