Alle Meldungen / Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

Vertrauensleutewahl - Flyer informiert

Neue Seminare für frisch gewählte Vertrauensleute

  • 05.02.2020
  • Sylvia Hellwinkel
  • Aktuelles

Noch sind die Vertrauensleutewahlen in vollem Gange. Klar ist jedoch schon heute: Viele Metallerinnen und Metaller werden erstmals als Vertrauensleute gewählt sein. Was ihnen noch an Wissen fehlt, das erfahren sie in Seminaren, die die IG Metall in Berlin anbietet. Ein neuer Flyer listet die vielen Möglichkeiten auf.

mehr...

IG Metaller Günter Triebe erhält Bundesverdienstkreuz, 10.2.20, IG Metall-Haus, 16 Uhr

  • 05.02.2020
  • igm
  • Pressemitteilungen

Ein ganzes Leben für gute Arbeit und Gerechtigkeit Seitdem er im Oktober 1970 in die IG Metall eingetreten ist, engagiert sich Günter Triebe für faire Löhne und gute Arbeitsbedingungen. Er hat sich zeitlebens als „kämpfender Anwalt“ verstanden. Für seine Verdienste erhält er nun das Bundesverdienstkreuz. Christian Rickerts, Staatssekretär der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe, wird es ihm auf der Jahresauftaktveranstaltung der IG Metall Berlin überreichen.

mehr...

Sechs Stunden verhandelt

Nedschroef: Die Beschäftigten können auch laut

  • 05.02.2020
  • Michael Netzhammer
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Ouvertüre zu den heutigen Verhandlungen über einen Sozialplan hat die Geschäftsleitung beeindruckt. Früh- und Nachtschicht standen Spalier und stärkten ihrer Betriebsratsvorsitzenden Susanne Brode samt Team mit ordentlich Dezibel den Rücken.

mehr...

DGB-Gewerkschaften wollen ein Update der Mitbestimmung

100 Jahre Betriebsrätinnen und Betriebsräte

  • 04.02.2020
  • IG Metall
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Am 4. Februar 1920 verabschiedete der Reichstag das Betriebsrätegesetz. Seitdem haben Beschäftigte das Recht, Betriebsräte zu wählen. Ein Meilenstein. Das heutige Betriebsverfassungsgesetz baut darauf auf. Die Gewerkschaften wollen es weiterentwickeln: mehr Mitbestimmung für Betriebsräte.

mehr...

Berlin und Brandenburg

Kräftige Entgelterhöhung im Elektrohandwerk

  • 04.02.2020
  • Burkhard Bildt
  • Aktuelles, Gruppen, Handwerk

Ab Januar 2020 steigen die Entgelte in den Elektrohandwerken Berlin und Brandenburg um 7,35 Prozent. Darauf verständigten sich der Landesinnungsverband Elektrotechnische Handwerke Berlin/Brandenburg und die IG Metall, Bezirksleitung Berlin-Brandenburg-Sachsen.

mehr...