Alle Meldungen / Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

Weiterbildung

Potsdamer Arbeitsrechtstage im Juni wieder in Präsenz

  • 09.05.2022
  • sh-aw
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Potsdamer Arbeitsrechtstage finden in diesem Jahr vom 21. bis 23. Juni 2022 im Seminaris Seehotel direkt am Templiner See statt. Hochkarätige Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft, Anwaltschaft und Rechtsprechung greifen rechtlich höchst aktuelle Themen auf und referieren sie in Bezug auf die betriebsrätliche Praxis und ihre Verwertung im Betrieb. Es gibt noch freie Seminarplätze für Interessierte

mehr...

Delegiertenversammlung am 5. Mai 2022

Zukunft selber machen: Rein in die IG Metall!

  • 06.05.2022
  • aw
  • Aktuelles

Geschäftsbericht, Impulsvortrag von Christiane Benner, der Zweiten Vorsitzenden der IG Metall, Vortrag zu den Sozialwahlen, letzter Bericht von Günter Triebe für die Revision und Abschied von Michael Rahmel, langjähriger Betriebsratsvorsitzender im Mercedes-Benz Werk. Ein volles Programm wartete auf die Delegierten der IG Metall Berlin.

mehr...

Abschluss in der Tarifrunde Textil Ost

Kräftiges Plus für die Beschäftigten in der Textilindustrie Ost

  • 05.05.2022
  • aw
  • Aktuelles

Nach 17 schwierigen Verhandlungsstunden haben sich IG Metall und Arbeitgeberverband VTI in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Meerane auf ein Tarifergebnis für die ostdeutsche Textilindustrie geeinigt. Demnach erhalten die Beschäftigten in zwei Schritten zusammen 5,6 Prozent mehr. Zudem steigen die Sonderzahlungen. Im Mai und August 2022 gibt es jeweils eine Einmalzahlung.

mehr...

Rund 100 Siemens-Beschäftigte aus Berlin protestieren am Montag, 9. Mai 2022, um 14.00 Uhr in München gegen die Abspaltung des Bereichs elektrische Großantriebe (LDA)

  • 05.05.2022
  • igm
  • Pressemitteilungen

Am Montagnachmittag protestieren insgesamt mehr als 200 Siemens-Beschäftigte aus München, Nürnberg und Berlin um 14.00 Uhr am Wittelsbacherplatz in München gegen die geplante Ausgliederung des Bereichs Large Drive Applications (LDA) - übersetzt: elektrische Großantriebe - aus dem Konzern. Von einer Abspaltung wären rund 400 Beschäftigte in Berlin im Dynamowerk betroffen. Die Beschäftigten fordern den Verbleib der Einheit im Konzern. Nach München reisen auch rund 100 Beschäftigte aus dem Siemens Dynamowerk in Berlin.

mehr...

Siemens Dynamowerk

Protest gegen die Abspaltung des Dynamowerks in München

  • 05.05.2022
  • aw
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Am 9. Mai werden Siemens-Beschäftigte in München um 14.00 Uhr am Wittelsbacherplatz gegen die geplante Ausgliederung des Bereichs Large Drive Applications (LDA) aus dem Konzern protestieren. LDA heißt übersetzt elektrische Großantriebe. In Berlin wären von einer Abspaltung rund 400 Beschäftigte betroffen. Die Beschäftigten fordern den Verbleib der Einheit im Konzern.

mehr...