Alle Meldungen / Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

9. Delegiertenversammlung der IG Metall Berlin

Delegierte diskutierten intensiv über Tarifrunde, betriebliche und politische Themen

  • 30.09.2022
  • aw
  • Aktuelles

Ein Blick auf die Aktionen und Themen der letzten Zeit, Tarifrunde, Ausbildungsstart und JAV-Wahlen, Podcast, Politische Lage und eine Resolution des Arbeitskreises der Senioren wurden auf der Delegiertenversammlung am 29. September intensiv diskutiert.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Zweite Runde gegen eine Nullrunde - mit Aktion am 6. Oktober in Berlin

  • 29.09.2022
  • igm-bbs/aw
  • Aktuelles, Tarifrunde 2022, Betriebsräte/Vertrauensleute

Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie wollen die Beschäftigten allein lassen mit den massiven Preissteigerungen. Zu den ersten Verhandlungen in Berlin-Brandenburg und Sachsen kamen sie ohne Angebot für eine Lohnerhöhung. Jetzt gilt es, in der zweiten Runde den Druck zu erhöhen. Die Arbeitgeber müssen jetzt ein Angebot für eine deutliche Lohnsteigerung vorlegen. Das machen wir am Donnerstag, 6. Oktober, 9.00 Uhr, mit einer verhandlungsbegleitenden Aktion in Berlin deutlich.

mehr...

Mitgliederversammlung am 28. September 2022

30 Jahre Senioren-Arbeitskreis

  • 29.09.2022
  • Astrid Diebitsch/rz
  • Aktuelles, Senioren

Dieses Mal stand unsere Mitgliederversammlung unter einem ganz besonderen Motto und wurde gebührend mit Torten, Säften, Sekt und Kultur im Alwin-Brandes-Saal gefeiert. Geschmückt war der Saal mit Fotos vieler SAK Mitglieder und gemeinsamer Aktivitäten sowie unseren "Kampffahnen".

mehr...

TARIFRUNDE METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE

Gute Argumente Nr. 8: 8 Prozent mehr sind gut und richtig! Lohnqualität fällt - Gewinne legen zu

  • 28.09.2022
  • aw
  • Aktuelles

Eine kräftige Tariferhöhung stützt in der aktuellen Lage die Wirtschaft und gibt den Menschen Sicherheit. Auch verteilungspolitisch ist eine kräftige Tariferhöhung sinnvoll und notwendig. Im letzten Jahr ist die Lohnquote deutlich gefallen. Gleichzeitig stieg der Anteil der Gewinn- und Vermögenseinkommen an. Es droht ein weiterer Rückgang der Lohnquote, wenn nicht gegengesteuert wird. Eine Umverteilung zugunsten der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ist also angezeigt.

mehr...

Siemens in Berlin

Siemens-Betriebsräte, IG Metall und DGB im Dialog mit der Politik

  • 27.09.2022
  • Regina Katerndahl
  • Aktuelles, Siemens

Am 16. September 2022 tauschten sich Betriebsräte aus Berliner Siemens-Betrieben, IG Metall und DGB mit Wirtschaftssenator Stephan Schwarz sowie dem Vorsitzenden der SPD Berlin, Raed Saleh, zum Siemens Square in Spandau aus.

mehr...