Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

Informationsveranstaltung am 31. Oktober 2018

Zwischen Arbeit und Rente

  • 31.10.2018
  • rz
  • Vertrauensleute, Senioren

Auf Initiative der Arbeitsgruppe 55plus hat die Geschäftsstelle Berlin zusammen mit Iris Billich (im Bezirk für die außerbetriebliche Gewerkschaftsarbeit [AGA] zuständig) Kolleginnen und Kollegen in Altersteilzeit eingeladen. Sie hatten vier Themenbereiche vorbereitet: > Was muss ich beim Übergang in die Rente beachten > Was ändert sich für mich als IG Metall-Mitglied, welche Leistungen bleiben > Was macht der Senioren-Arbeitskreis > Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung und Forderungen daraus an die Politik

mehr...

IG Metall Berlin begrüßt den Siemens-Zukunftspakt

Produktionsstandort entwickeln, Beschäftigte mitnehmen

  • 31.10.2018
  • ka
  • Pressemitteilungen

Die IG Metall Berlin begrüßt die von Siemens angekündigten Investitionen von 600 Millionen Euro in Berlin. Die IG Metall erwartet, dass diese Investitionen auch dazu führen, dass Siemens seinen größten Produktionsstandort in Berlin weiterentwickelt und die Beschäftigten mit in die Zukunft nimmt.

mehr...

Podiumsdiskussion der DGB-Jugend im IG Metall-Haus 6.11.18, 19 Uhr

Wohnraum für Azubis und Studis – versagt die Politik?

  • 31.10.2018
  • sist
  • Aktuelles, Jugend

Die Metropolen wachsen, während Landstriche veröden. Gerade junge Menschen zieht es in die Stadt. Dort treffen sie auf einen überhitzten Wohnungsmarkt mit wenig Angeboten und krassen Mieten. Was aber dagegen tun? Darüber diskutieren Expertinnen und Experten auf Einladung der DGB- Jugend Berlin-Brandenburg.

mehr...

Siemens und Senat unterzeichnen Zukunftspakt

„Richtiges Signal in Zeiten des globalen Strukturwandels“

  • 31.10.2018
  • mn
  • Aktuelles, Betriebsräte/Vertrauensleute, Siemens

Siemens will 600 Millionen Euro in Spandau in eine Siemensstadt 2.0 investieren und hat dazu mit der Stadt Berlin einen Zukunftspakt geschlossen. Siemens-Gesamtbetriebsrat und Berliner Siemens-Betriebsräte hatten großen Anteil an dieser historischen Entscheidung. Wichtig ist, dass die Investitionen auch den Berliner Produktionsstandort stärken und Siemens seine Beschäftigten mitnimmt.

mehr...

Am 25. Oktober im Alwin-Brandes-Saal

5. Seniorenkonferenz des DGB Berlin-Brandenburg

  • 29.10.2018
  • rz
  • Senioren

Am 25. Oktober.2018 fand die 5. Seniorenkonferenz des DGB-Berlin-Brandenburg im Alwin-Brandes-Saal der IG Metall statt. Themen der Konferenz: die Situation in der Pflege sowie juristische und medizinische Aspekte bei der Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Seniorenvertreter aus allen DGB-Gewerkschaften waren anwesend. Wir wurden zunächst von Winfried Lätsch, Vorsitzender des Bezirksseniorenausschusses des DGB, und von Sonja Staack, stellvertretende Vorsitzende des DGB Berlin-Brandenburg begrüßt.

mehr...


Drucken Drucken